Kingston

Kingston

Die historische Stadt Kingston beherbergt Ontarios ältesten öffentlichen Markt und eine lebendige Live-Musikszene und bietet an jeder Ecke etwas Altes und Neues.

Erkunden Sie die vielen Restaurants und Bars im fußgängerfreundlichen Stadtzentrum, besichtigen Sie einen Militärstützpunkt aus dem 19. Jahrhundert in Fort Henry und kaufen Sie vor Ort auf dem Kingston Public Market und dem Katarokwi Indigenous Art & Food Market ein.

Oder packen Sie ein Picknick ein und machen Sie sich auf den Weg zu einem der Strände oder Parks der Stadt. Zu den Favoriten gehören der Grass Creek Park und der Breakwater Park, der über einen zugänglichen Strand verfügt.

Karte von Kingston

Wo liegt Kingston?

Kingston liegt am Zusammenfluss des Ontariosees, des Sankt-Lorenz-Stroms und des Rideau-Kanals. Die Stadt liegt zwischen Ottawa und Toronto. Der nächste Grenzübergang ist die Thousand Islands Bridge . Grenzdienste sind auch in der Kingston Marina verfügbar.

Kingston kann mit dem Auto über den Highway 401, dem Zug mit VIA Rail und per Flugzeug über den Flughafen Kingston erreicht werden.

Unternehmungen in Kingston

Ob Sie sich noch in der Planungsphase befinden oder bereits auf Ihrer Reise nach Kingston sind, es ist schön zu erfahren, was die Einheimischen über die Stadt wissen.

Genießen Sie ein Bier

In Kingston gibt es neun verschiedene Brauereien , darunter Kanadas älteste Brauereikneipe. Sehen Sie sich an, welche leckeren Tropfen vom Fass gezapft werden.

Betreten Sie ein historisches Gefängnis

Nehmen Sie an einer Führung durch das stillgelegte Kingston Penitentiary teil, ehemals Kanadas ältestes und berüchtigtstes Hochsicherheitsgefängnis.

Machen Sie eine Bootsfahrt mit Abendessen bei Sonnenuntergang

Nehmen Sie an 1000 Islands Cruises teil und entdecken Sie die raue Schönheit der Region vom Wasser aus. Kreuzfahrten können tagsüber oder als Abendausflug mit einer Dinner-Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang gebucht werden.

Besuchen Sie Ontarios ältesten Markt

Kaufen Sie auf dem Kingston Public Market , dem ältesten Bauernmarkt in Ontario, alles von lokal angebauten saisonalen Produkten bis hin zu Antiquitäten, Kunsthandwerk und Backwaren.

Erleben Sie eine Live-Musikshow

Kingston ist die Heimat der Rocklegende Tragically Hip und verfügt über eine lebhafte Musikszene mit Bars und Cafés wie The Mansion und Musiikki, in denen regelmäßig Live-Shows stattfinden.

Machen Sie eine Stadtrundfahrt mit dem Trolleybus

Hop-on-Hop-off- Trolley-Touren durch Kingston sind die flexibelste und unterhaltsamste Möglichkeit, die historischen Sehenswürdigkeiten und einzigartigen Attraktionen von Kingston zu erkunden.

Lass dich inspirieren

Planen Sie Ihren Besuch mit diesen Erlebnissen und Reiserouten.

Innenstadt und innere Vororte

Das historische Zentrum der Stadt, die Innenstadt und die inneren Vororte beherbergen einige der bedeutendsten historischen Sehenswürdigkeiten von Kingston, darunter Sydenham und Downtown Kingston, den Inner Harbour, die Queen's University und Portsmouth Village – Heimat des ältesten Bundesgefängnisses in Kanada.

Kingston West

Kingston West ist der Ausgangspunkt der Princess Street, einer Hauptstraße, die die Stadt verbindet. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen neue Brauereien , lokale Restaurants und Geschäfte sowie Lemoine Point .

Kingston Ost

Kingston East ist ein Bezirk voller Parks und voller großartiger historischer Stätten, darunter Fort Henry , Barriefield Village (das erste Dorf in Ontario, das zum Heritage Conservation District ernannt wurde), CFB Kingston und das Military Communications and Electronics Museum .

Kingston Nord

Genießen Sie Wanderwege im Little Cataraqui Creek Conservation Area und auf dem K&P Trail – einem umgebauten Freizeitweg, der entlang des alten Bettes der Kingston and Pembroke Railway (K&P) verläuft.

Sehenswürdigkeiten

Entdecken Sie weitere Highlights, die diese Stadt zu bieten hat.

Zuletzt aktualisiert: 21. August 2023

Fotogalerie überspringen

Entdecken Sie mehr von Ontario

Tagge Dein Foto mit #DiscoverON und inspiriere andere!