Elliot Lake

Einst eine blühende Uranbergbaustadt, ist die Stadt Elliot Lake heute eine komfortable und gemütliche Gemeinde, die zu jeder Jahreszeit glänzt. Mit Schwimmen, Kajak- und ATV-Touren in den wärmeren Monaten und Abfahrtsski, Langlauf und Schneemobiltouren in den kalten Monaten ist diese Stadt im Norden Ontarios ein Reiseziel, in das Sie zurückkehren möchten.

Um mehr über alles zu erfahren, was es in Elliott Lake zu sehen und zu tun gibt, scrollen Sie nach unten oder besuchen Sie die Tourismus-Website der Stadt.

Wo liegt Elliot Lake?

Diese kleine Stadt im Norden Ontarios ist ein Ziel, das es mit dem nahe gelegenen Sault Ste aufnehmen kann. Marie und die Küste des Lake Superior. Mit dem Lake Huron im Süden und der Stadt Sault Ste. Marie im Westen, Elliot Lake ist eine Stadt im Algoma District, die über den Trans-Canada Highway leicht zu erreichen ist. Fahren Sie etwa zweieinhalb Stunden östlich von Sault Ste. Marie, dann Richtung Norden auf dem Highway 108, um die bewaldete Naturflucht zu erreichen. Diese Stadt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Ontario Northland Bus Service, erreichbar.

Elliot Lake Sehenswürdigkeiten

Zu jeder Jahreszeit bietet die Stadt Elliot Lake eine Reihe von Attraktionen, die Sie immer wieder besuchen werden. Im Sommer sind die sandigen Ufer des Elliot Lake ein schöner Ort zum Sonnenbaden. Im Herbst sind die berühmten Herbstfarben des Algoma-Distrikts voll zu sehen. Im Winter ist Skifahren bei den Einheimischen beliebt. Im Frühjahr können Sie auf den Wegen rund um den Elliot Lake wandern, Rad fahren oder fahren, um die Flora, Fauna und schönen Aussichtspunkte zu genießen.

Besuchen Sie Spruce Beach und Spine Beach, beides Stadtstrände, die vom Stadtzentrum aus leicht zu Fuß erreichbar sind. Spruce Beach ist ideal für Familien, da es einen Spielplatz und einen sauberen Sandstrand bietet. Spine Beach, auch von der Stadt aus zu Fuß erreichbar, bietet Picknickplätze und Grillmöglichkeiten, die ihn zu einem großartigen Ort machen, um ein Abendessen zuzubereiten und den Sonnenuntergang zu beobachten.

Buchen Sie eine Abschlagszeit auf dem Stone Ridge Golf Course. Nur wenige Autominuten außerhalb der Stadt endet dieser malerische Golfplatz mit einem aufregenden Loch über dem Wasser – ganz im Einklang mit dem nautischen Charme des Elliot Lake. Der Golfplatz beherbergt auch ein beliebtes Restaurant für nach Ihrem Ausflug auf den Fairways.

Für weitere Aussichten besuchen Sie eine der vielen, vielen Wanderungen in der Umgebung oder gehen Sie zum Elliot Lake Fire Tower und bestaunen Sie den Panoramablick. Die Aussicht vom Skigebiet Mount Dufour ist ebenfalls beeindruckend und der Hügel hält, was er verspricht. Besuchen Sie nach einem langen Skitag den lokalen Favoriten Fireside Classic Grill, der für seine eiskalten Biere und köstlichen Speisen berühmt ist.

Wandern Sie durch die Sümpfe im Sheriff Creek Wildlife Sanctuary, wo Sie mit Sicherheit Seerosen und Wildtiere sehen werden. Westview Park, ein Stadtpark mit Spielplatz und einem unvergleichlichen Blick auf den Elliot Lake, bietet dem Abenteurer mehrere Spazier- und Wanderwege.

Treten Sie bei einem ATV-Ausflug eine Stufe höher. Mit mehr als 300 km gut ausgebauten Wanderwegen, alle im Umkreis von 30 km um die Stadt, erkunden Sie stundenlang auf vier Rädern. Einfache Wanderkarten sind erhältlich, damit Sie sich nicht im Netz von Wanderwegen verlieren, die sich durch die Sümpfe, Berge, Flüsse und Wälder der Gegend schlängeln. Im Winter ist das Schneemobil das Fahrzeug der Wahl. Mit einer berühmt langen Motorschlittensaison können Sie Monate damit verbringen, mehr als 270 km präparierte Motorschlittenwege in dieser wunderschönen Region zu erkunden.

Außerhalb der Stadt Elliot Lake finden Sie mehrere Campingplätze und Lodges, auf denen Sie die Natur genießen können. Buchen Sie eine Nacht in der Dunlop Lake Lodge auf dem Weg zum Blind River Provincial Park, der großartiges Camping, Kanufahren und Angeln im Hinterland bietet.

Stadtteile und Bezirke von Elliot Lake

Elliot Lake ist vor allem für seinen Zugang zu unberührter Wildnis und Tausenden von Seen bekannt, aber auch die Stadt selbst hat Besuchern viel zu bieten. Erkunden Sie seine Viertel und seinen nördlichen Charme.

Innenstadt

Mit zahlreichen Parkmöglichkeiten können Sie in diesem Kernbereich der Innenstadt an der Ontario Avenue von Unternehmen zu Unternehmen schlendern. Von Restaurants über Handelsketten bis hin zu kleinen Läden vor Ort – die Entdeckung dieser Gegend des Elliot Lake ist eine großartige Möglichkeit, einen Tag zu verbringen.

Hang Nord und Hang Süd

Diese beiden nördlichen und südlichen Zugangspunkte zur Stadt Elliot Lake grenzen an den Einkaufskern der Innenstadt und führen Sie an wichtigen Dienstleistungen wie dem Rathaus vorbei zu den Wohngebieten dieser Stadt.

Bergarbeiterpark

Dieses historische Gebiet erzählt den Besuchern die Geschichte der Bedeutung des Bergbaus in diesem Gebiet. Schlendern Sie durch den Park, um das Memorial and Monument am Ufer des Horne Lake zu finden. Packen Sie ein Mittagessen ein, denn es gibt Picknicktische zum Entspannen und Sonnenbaden. Schauen Sie sich den Lake Heritage Trail und den Island Boardwalk Trail an . Beachten Sie unbedingt Matinenda Escarpment, wo Aussichtspunkte malerische Fotomotive bieten.

Wissenswertes über den Besuch von Elliot Lake

Egal, ob Sie sich noch in der Planungsphase befinden oder bereits auf Ihrer Reise zum Elliot Lake sind, es ist schön zu erfahren, was die Einheimischen wissen.

Wo bekommt man tolle Aussichten auf die Stadt

Der Fire Tower Lookout bietet einen Panoramablick auf die ehemaligen Minenstandorte des Gebiets, die jetzt in ihren natürlichen Zustand zurückgekehrt sind.

Wo man Herbstfarben und lokale Kunst sehen kann

Vor der spektakulären Herbstkulisse der Algoma-Region ist der Elliot Lake Arts on the Trail eine malerische, selbstgeführte Tour in und um den Elliot Lake, die verschiedene Künstler zu einem hochwertigen Kunstfestival zusammenbringt. Die Tour findet am letzten Samstag im September statt.

Wo kann man wandern gehen

Besuchen Sie den Mississagi Provincial Park in den Penokean Hills, der innerhalb von 20 Fahrminuten nördlich von The City of Elliot Lake liegt.

Wo man wild lebende Tiere sehen kann

Das Sheriff Creek Wildlife Sanctuary am Rande der Stadt umfasst 182 Hektar geschützten Lebensraum für Vögel, Säugetiere und Reptilien.

Zuletzt aktualisiert: 12. Januar 2023