Zwei junge Mädchen rösten Marshmallows am Lagerfeuer.

Kawartha Lakes | Fred Thornhill, Kawarthas Northumberland

Private Campingplätze und Wohnmobilstellplätze in Ontario

Zwei junge Mädchen rösten Marshmallows am Lagerfeuer.

Kawartha Lakes | Fred Thornhill, Kawarthas Northumberland

Zusätzlich zu den von der Provinz und auf nationaler Ebene verwalteten Parks und Naturschutzgebieten in Ontario gibt es eine Reihe von Wohnmobilstellplätzen und Campingplätzen, die Einzelpersonen oder Familien gehören und von diesen verwaltet werden.

Private Campingplätze unterscheiden sich in den Erlebnissen und Annehmlichkeiten, die sie bieten. Die in der Regel familienorientierten und budgetfreundlichen Einrichtungen können von Clubhäusern und Restaurants bis hin zu Schwimmbädern und sogar Wasserparks reichen. Viele liegen in der Nähe von Stränden, Wanderwegen und Aktivitäten in der Natur und bieten möglicherweise sogar Familienprogramme wie Kunsthandwerk und Filmabende an.

Über die traditionellen Zeltplätze hinaus finden Sie in ganz Ontario privat geführte Campingplätze, die für Wohnmobile, größere Wohnwagen oder Wohnwagen geeignet sind und über voll ausgestattete Stellplätze mit Strom-, Wasser- und Abwasseranschlüssen verfügen. Auf einigen Campingplätzen können Sie auch Wohnwagen, Hütten und Jurten mieten.

Finden Sie einen privaten Campingplatz oder Wohnmobilstellplatz

Buchen Sie Ihren Stellplatz auf einem privaten Campingplatz oder Wohnmobilstellplatz rechtzeitig im Voraus.

Camping in Ontario

Camping in Ontario ist ein Zusammenschluss privater Campingplätze in Ontario. Mit über 350 vertretenen Campingplätzen ist es eine der besten Ressourcen, um Ihnen dabei zu helfen, den perfekten Platz für Ihr nächstes Campingabenteuer zu finden.

Suchen Sie nach Ganzjahres- oder Übernachtungsplätzen für Wohnmobile und Zeltcamping und grenzen Sie Ihre Suche weiter nach Standort und Ausstattung ein.

Kampgrounds of America (KOA)

KOA ist eine weitere großartige Ressource für private Campingplätze.

Es gibt über ein Dutzend KOA-Anwesen in ganz Ontario, von Niagara Falls über Brighton bis Thunder Bay .

Mit der KOA-Mitgliedschaft für Camper können Sie Punkte sammeln, um Rabatte auf zukünftige Campingausflüge zu erhalten.

Suchen Sie nach weiteren Campingplätzen und Wohnmobilparks nach Region

Lokale Tourismus-Websites sind eine weitere großartige Quelle für die Suche nach privaten und öffentlichen Campingmöglichkeiten.

Durchsuchen Sie die Liste der Campingplätze und Wohnmobilparks sowie Informationen zum Campen in den örtlichen Parks und Naturschutzgebieten Ontarios an den folgenden Reisezielen:

Südwestliches Ontario

Diese Region erstreckt sich von Windsor und Pelee Island entlang des Ostufers des Lake St. Clair und des Südufers des Lake Huron bis nach Grand Bend und östlich in Richtung Woodstock. Im Süden folgt es der Küste des Eriesees vom Detroit River nach Osten bis zur Mündung des Grand River bei Port Maitland.

Niagara-Region

Dieses Gebiet umfasst die Gemeinden Niagara Benchlands, St. Catharines, Niagara-on-the-Lake, die Stadt Niagara Falls und Fort Erie entlang der Südküste von Niagara.

Hamilton, Halton und Brant

Campingplätze gibt es rund um die malerische Küste des Lake Ontario und am Grand River sowie in der Nähe wichtiger Städte wie Oakville, Milton, Burlington, Hamilton, Paris und Brantford.

Perth County

Dieses Gebiet umfasst St. Marys, Stratford, Milverton und Listowel.

Waterloo-Region

Diese Region umfasst Cambridge, Kitchener, Waterloo und Elmira.

Großraum Toronto (GTA)

Dieses Gebiet erstreckt sich über die Innenstadt von Toronto hinaus bis nach Etobicoke, North York, Scarborough, East York, Mississauga und Brampton.

York, Durham und Headwaters

Diese Region umfasst die Gemeinden Orangeville, Caledon, Markham, Vaughan, Richmond Hill, Oshawa, Uxbridge und Port Perry.

Bruce, Gray und Simcoe

Dieses Gebiet erstreckt sich vom Ostufer des Lake Huron entlang der Südküste der Georgian Bay und über das nördliche Ende des Lake Simcoe. Es umfasst Kincardine, Tobermory, Owen Sound, Town of The Blue Mountains, Collingwood, Wasaga und Barrie.

Kawarthas und Northumberland

Diese Region grenzt an den Ontariosee und erstreckt sich bis zum Rice Lake und umfasst Peterborough, die Stadt Kawartha Lakes, Campbellford, Port Hope und Cobourg.

Südost-Ontario

Dieses Gebiet erstreckt sich entlang des Sankt-Lorenz-Stroms vom Prince Edward County bis zur Grenze zu Quebec und umfasst die Gemeinden Picton, Kingston, Gananoque und Cornwall sowie die Vereinigten Grafschaften Prescott und Russell.

Ottawa-Region

Diese Region erstreckt sich entlang der Ufer des Ottawa River und rund um die Stadt Ottawa.

Haliburton Highlands bis zum Ottawa Valley

Dieses Gebiet erstreckt sich von Haliburton über den Südrand des Algonquin Provincial Park bis zum Ottawa Valley im Osten und erstreckt sich ungefähr bis knapp unter Highway 7. Zu den Gemeinden in den Haliburton Highlands gehören Minden und Bancroft im Süden und Haliburton im Norden. Im Ottawa Valley finden Sie Barry's Bay, Calabogie und Eganville. Im Lanark County liegen die Städte Perth, Almonte, Smith Falls und Pakenham.

Algonquin Park, Muskoka und Parry Sound

Von Georgian Bay bis Algonquin Park gehören zu den wichtigsten Städten in dieser Gegend Huntsville, Gravenhurst, Bracebridge und Parry Sound.

Nordöstliches Ontario

Diese Region erstreckt sich von Manitoulin Island im Huronsee über die Great Sudbury Area und North Bay am Lake Nipissing bis hin zur Küste der James Bay.

Algoma-Land

Von Sault Ste. Marie in der nördlichen Ecke des Lake Huron erstreckt sich dieses Gebiet entlang der Küste des Lake Superior bis ins Herz von Nord-Ontario.

Überlegenes Land

Von Thunder Bay am Nordufer des Lake Superior erstreckt sich Superior Country bis zu den abgelegenen Seen und der Wildnis im Norden Ontarios.

Sonnenuntergangsland

Diese Region umfasst die äußerste nordwestliche Ecke von Ontario und umfasst Kenora und Lake of the Woods.

Zuletzt aktualisiert: 8. März 2024