Die Reflexion eines enormen schroffen Felsens auf ruhigem Wasser

Provinzpark Bon Echo | Ontario-Parks

Gruppe-der-Sieben-Entdeckungsroute: Ottawa und das Ottawa-Tal

 Die Reflexion eines enormen schroffen Felsens auf ruhigem Wasser

Provinzpark Bon Echo | Ontario-Parks

Ottawa ist ein Muss für jeden, der sich für die Gruppe der Sieben und ihre Rolle in der kanadischen Geschichte interessiert. In Verbindung mit Ausflügen in das Ottawa Valley und zu den Aussichten des Bon Echo Provincial Park können die Besucher in die Landschaften und Wasserstraßen eintauchen, die in den Arbeiten der Künstler zu sehen sind.

 

Wichtige Stationen, Attraktionen und Landschaften auf der Gruppe der sieben Entdeckungsrouten in Ottawa und Ottawa Valley

1. Lake Clear , westlich von Eganville

Nehmen Sie den Highway 41, südlich des Highway 60, und fahren Sie dann auf der County Road 512 nach Westen, um dieses schöne Gewässer auf der Buelow Road zu erreichen.

Verbinden Sie sich mit der Leinwand: Folgen Sie dem Strandpfad, um den genauen Ort zu finden, an dem AY Jackson den Lake Clear geschaffen hat, c. 1962, Privatsammlung. Erkunden Sie Palmer Rapids eine halbe Stunde westlich, um eine ähnliche Wasserlandschaft zu finden, die AJ Cassons Graphitskizze Madawaska, Palmer Rapids, c. 1952 in der McMichael Canadian Art Collection untergebracht.

2. National Gallery of Canada , 380 Sussex Dr, Ottawa

Werke von Tom Thomson und der Group of Seven werden in der National Gallery of Canada (NGC) prominent ausgestellt und sind mit 2500 Stück zentrale Elemente der National Collection. Eines der bekanntesten Bilder ist Tom Thomsons The Jack Pine, c. 1916-1917, eine Ikone der kanadischen Kunst. Erhalten Sie einen Blick hinter die Kulissen bei einer geführten Tour mit Kommentaren und Highlights der National Collection.

3. AY Jackson Trail , Springtown zum Algonquin Park

Folgen Sie der Karte für den AY Jackson Trai l, der sich zwischen Springtown, in der Nähe von Calabogie, zum Algonquin Park schlängelt. Verpassen Sie nicht die Aussicht vom Calabogie Lake Lookout an der Barrett Chute Road.

Tom Thomson fertigte 1916 mehrere Gemälde in und um die Gemeinde Petawawa an, darunter Petawawa, Algonquin Park und Autumn, Petawawa, die beide in der Art Gallery of Ontario ausgestellt sind.

Das Outdoor-Wandbild Petawawa Gorges auf der Westseite des Algonquin Outfitters Store in Huntsville ist Teil der Group of Seven Outdoor Gallery und stellt eine hervorragende Verbindung zwischen der Gallery und den Landscapes Discovery Routes her.

4. AY Jackson Park , 1102 Bridge Street, Manotick

Fahren Sie südlich von Ottawa entlang des Highway 417 nach Manotick, einer Gemeinde, in der Jackson von 1955 bis 1962 lebte. Erfahren Sie mehr über seine Zeit hier im Park am Flussufer.

Mit der Leinwand verbinden: AY Jacksons Papierskizze Manotick Evening, c. 1956, Teil der Firestone Collection in der Ottawa Art Gallery, zeigt, wie er Notationen und Zahlen als Referenz für das letzte Werk verwendet.

Ein Ausflugsboot fährt an einer riesigen Felswand vorbei

5. Mazinaw Rock im Bon Echo Provincial Park, nördlich von Kaladar

Die meisten Mitglieder der Gruppe der Sieben liebten es, bei dieser natürlichen Attraktion zu malen und zu zeichnen. Auf der Suche nach der besten Aussicht kletterten einige sogar auf den 100 Meter hohen Mazinaw Rock. Erkunden Sie den Upper Mazinaw Lake auf dem geführten Wanderer Tour Boat oder mieten Sie ein Kanu oder Kajak, um zum Mazinaw Rock zu paddeln. Hinweis: Das Wanderer Tour Boat ist bis zur nächsten Saison geschlossen, also planen Sie für 2022.

Tipps und Ressourcen

  • Sehen Sie sich die Produktion des National Film Board auf AY Jackson mit dem Titel Canadian Landscap e.
  • Parkbus bietet Tages- und Übernachtfahrten von und nach Toronto und Ottawa, Algonquin Park, Killarney Park, Georgian Bay und Tobermory an.
  • Einige dieser Haltestellen sind saisonal, buchen Sie im Voraus und überprüfen Sie die Betriebszeiten und -daten, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Zuletzt aktualisiert: 12. Januar 2023