4-tägiger Roadtrip durch Ontario: Familienspaß in Niagara

Familienfreundliche Attraktionen, Veranstaltungen und Restaurants werden Kinder während Ihres Niagara-Abenteuers unterhalten.

START: Niagarafälle
ENDE: Twenty Valley

Rosafarbener Himmel, der den Nebel über den Niagarafällen mit einem hochfliegenden Vogel beleuchtet

Mit familienorientierten Innen- und Außenattraktionen, kinderfreundlicher Unterhaltung, aufregenden Veranstaltungen und großartigen Restaurants gibt es in der Niagara-Region endlose Möglichkeiten, die Niagarafälle und darüber hinaus zu genießen. Wenn Sie daran denken, die Niagarafälle zu besuchen, werden Sie früh genug feststellen, dass die atemberaubenden Wasserfälle Sie vielleicht hierher bringen, aber mit allem, was Niagara zu bieten hat, wird es nicht Ihr einziger Besuch sein.

Ontario ist die Welt in einer Provinz und ist die ursprüngliche Heimat vieler Nationen der First Peoples. Mit der Cree Nation im Norden, der Haudenoshaunee im Süden und der Anishinabek Nation rund um die Großen Seen freuen wir uns, die First People und First Nations dieser Länder anzuerkennen und zu unterstützen; Der Inuit; und die Metis, wenn wir gemeinsam Besucher beherbergen.


Niagarafälle – Tag eins

Der Hauptgrund für einen Besuch der Niagarafälle sind natürlich die Wasserfälle. Bei über 2.830 Tonnen Wasser, die jede Sekunde über die Niagarafälle fließen, ist das kein Wunder! Die Niagarafälle bestehen aus drei Wasserfällen zwischen den Niagarafällen in Kanada und den Niagarafällen in New York. Sie sind die American Falls, die Bridal Veil Falls und die Canadian Horseshoe Falls. Es wird angenommen, dass Niagara eine Ableitung des irokesischen Wortes „Onguiaahra“ ist, was „Die Meerenge“ bedeutet.

Egal, ob Sie Ihre Tage in vollen Zügen genießen oder Zeit damit verbringen, an der wunderschönen Stelle der Wasserfälle selbst spazieren zu gehen, Sie und Ihre Familie werden die Aufregung von Niagara genießen. Sehen Sie sich die majestätischen Wasserfälle mit dem Boot, der Zipline oder dem Helikopter an oder entdecken Sie den mächtigen Niagara River und die Schlucht bei einer aufregenden Fahrt mit dem Jetboot. Verbringen Sie den Tag damit, Freunde in einem 150 Hektar großen Naturpark zu finden, oder beobachten Sie, wie Schiffe auf Ihrem Segway durch den Welland-Kanal fahren. Egal, ob Sie wandern, Rad fahren, schwimmen oder einfach nur entspannen und die Natur genießen möchten, die Niagara-Region hat einen malerischen Pfad, Park oder Strand zu entdecken.

Tipp: An den Niagarafällen gibt es drei Indoor-Wasserparks, sodass Sie selbst an einem regnerischen Tag Wassersport in Hülle und Fülle genießen können.

Dinge die zu tun sind

Beginnen Sie Ihren Tag mit der neuen Attraktion WildPlay Niagara Falls MistRider Zipline auf dem Grand View Marketplace. Die Fahrer schweben auf 4 parallelen Linien 67 Meter hoch über der Niagara River Gorge und gleiten 670 Meter an den American Falls vorbei zu einer Aussichtsplattform am Fuße der kanadischen Horseshoe Falls.

Niagara City Cruises, die 20-minütige Bootstour Voyage to the Falls, bringt Gäste auf die Reise ihres Lebens. Genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Niagara-Schlucht, die American Falls und die Bridal Veil Falls und sehen Sie die berühmten kanadischen Horseshoe Falls von Angesicht zu Angesicht.

Die Niagara Parks Power Station ist das neueste Wahrzeichen der Niagarafälle. Besucher können das erhaltene Innere des historischen Kraftwerks erkunden, das mit immersiven Exponaten, restaurierten Artefakten und interaktivem Geschichtenerzählen umgestaltet wurde.

Journey Behind the Falls bietet einen weiteren einzigartigen Aussichtspunkt auf dieses Weltwunder. Steigen Sie mit dem Aufzug 125 Fuß nach unten, wo ein kurzer Tunnel Zugang zu zwei Aussichtsplattformen im Freien und zwei Portalen direkt hinter den Wasserfällen bietet.

Eine Gruppe von Menschen im Regenponcho steht vor dem Geländer, während Nebel von den Niagarafällen sprüht

Nur eine kurze Fahrt entlang des Niagara Parkway können Besucher jeden Alters mit Niagara Helicopters abheben, um die höchsten und aufregendsten spektakulären Ausblicke auf die Niagarafälle und die Umgebung zu genießen.

Beenden Sie Ihren freien Tag mit einem Abendessen 775 Fuß über den Niagarafällen im Skylon Tower und erleben Sie die bei Nacht beleuchteten Wasserfälle. Der Rundumblick auf die Niagarafälle und die Umgebung vom Skylon Tower Revolving Dining Room ist atemberaubend.

In den Niagarafällen gibt es endlose Dinge zu tun und zu sehen, darunter Dinge, die KOSTENLOS sind.

Orte zum bleiben

Ihre Unterkunftsmöglichkeiten sind unbegrenzt mit unterschiedlichen Preisen für jedes Budget, einschließlich Hotels, von denen einige Attraktionspakete für Familien anbieten, wie der Niagara Parks Adventure Pass oder der WEGO-Shuttle. Sehen Sie sich die Sonderangebote zu günstigen Zimmerpreisen und Pauschalangeboten an.

Das Sheraton on the Falls Hotel und das Crowne Plaza Hotel liegen in der Nähe von Clifton Hill und sind mit dem Fallsview Indoor Waterpark, einem 1,2 Hektar großen Wasserspaß, verbunden.

Im Bezirk Fallsview finden Sie das Embassy Suites by Hilton – Fallsview sowie das Quality Hotel Fallsview Cascade und das Comfort Inn Fallsview, alle in der Nähe einer Reihe von Restaurants für Familien.

Eine kurze Fahrt auf der historischen Lundy's Lane, Abkühlung im Waves Indoor Waterpark im Americana Waterpark Resort & Spa oder im tropischen Themenhof und Innenpool des Best Western Plus Cairn Croft Hotels mit zweistöckigem Kinderspielpark und Golfsimulatoren.

Great Wolf Lodge Niagara Falls ist ein Reiseziel für sich mit einem Indoor-Wasserpark-Resort und Attraktionen, die die Familie Tag und Nacht unterhalten.

Abseits der ausgetretenen Pfade und zentral im Herzen von Niagara gelegen, ist das haustierfreundliche Holiday Inn & Suites in St. Catharines mit seinem beheizten Salzwasser-Innenpool und dem Unterhaltungszentrum Parkway Social mit 30 Bowlingbahnen ideal für die ganze Familie Gasse, Lasertag und Spielhalle.

Orte an denen man essen kann

Es gibt mehrere Restaurants in der Nähe der Horseshoe Falls, die alle eine Reihe von Speisemöglichkeiten bieten, darunter:

Table Rock House Restaurant: Das Restaurant, das den Wasserfällen am nächsten liegt, bietet ein Menü aus regionalen Zutaten, Grillen auf offener Flamme und eine atemberaubende Aussicht.

Table Rock Patio: Befindet sich im Table Rock Center – ideal zum Mittagessen und mit spektakulärem Blick auf die Wasserfälle. Im Table Rock Centre können Besucher praktische Optionen von Delikatessen bis hin zu Sushi auf dem modernen Table Rock Market genießen.

Das stattliche Queen Victoria Place Restaurant wurde 1904 erbaut und bietet das Beste aus Niagara durch ein Menü aus regionalen Zutaten, gepaart mit einer vielfältigen Niagara VQA-Weinkarte und einem Craft-Bier-Menü.

Massimo's Italian Fallsview Restaurant: Bietet eine moderne und erfrischende Variante der authentischen italienischen Küche und die spektakulärste Aussicht auf die Niagarafälle.

Carpaccio Restaurant in der Lundy's Lane: Italienische Küche für die ganze Familie.

Mick & Angelo's Kitchen & Bar in Lundy's Lane, ein preisgekröntes, unterhaltsames Familienrestaurant

Das Scoops Restaurant in der Lundy's Lane serviert Frühstück und Mittagessen.

Die Speisemöglichkeiten sind endlos, was bei jedem Besuch Lust auf mehr macht.

Sachen zu wissen

Besuchen Sie das Ontario Travel Information Centre direkt am HWY 420 an der Stanley Avenue, um Reisetipps, Broschüren oder Souvenirs sowie zeit- und geldsparende Eintrittskarten für Attraktionen zu kaufen (erkundigen Sie sich im Voraus nach den Öffnungszeiten).

Die Niagara Parks Commission bietet den Niagara Falls Explorer Pass an, der zwei Attraktionseintritte für Journey Behind the Falls und das Butterfly Conservatory sowie einen Parkpass für einen Tag beinhaltet.

Parken Sie Ihr Auto – die Fortbewegung ist einfach mit dem WEGO – einem Hop-on-Hop-off-Besuchertransportsystem, das alle Standorte der Niagara Parks mit Ihrem Hotel sowie anderen Tourismusgebieten der Niagarafälle verbindet.

Niagarafälle und Niagara-on-the-Lake – Tag zwei

Entfernung zum ersten Standort: Ca. 3 km (5 Minuten)

Der Niagara River Parkway Recreation Trail verläuft entlang des Niagara Parkway und wird von Fußgängern und Radfahrern genutzt und ist auch für Rollstuhlfahrer zugänglich. Halten Sie auf jeden Fall an und entdecken Sie Geschichten über Freiheit und Mut mit den Ausstellungen und Denkmälern der Niagara Parks, die die Geschichte der Schwarzen Kanadier ehren.

Ihre erste Station ist der White Water Walk, wo Sie von der Promenade und den Beobachtungsbereichen aus die Wildwasser-Stromschnellen der Klasse 6 am Rande des Niagara River bestaunen können.

Eine kurze Autofahrt entfernt befindet sich das Whirlpool Aero Car, eine antike Seilbahn, die einen spektakulären Blick auf den wirbelnden Niagara-Whirlpool und die Wildwasser-Stromschnellen des darunter liegenden Flusses bietet.

Das Whirlpool-Abenteuer von WildPlay – ein lustiges und aufregendes Erlebnis mit schwebenden Hindernissen und Seilrutschen neben dem weltberühmten Niagara-Whirlpool und der Niagara-Schlucht.

Das vollständig zugängliche Butterfly Conservatory bietet über 2.000 farbenfrohe tropische Schmetterlinge, die frei zwischen üppigen, exotischen Blüten und Grün schweben.

Ein Junge mit einem Lächeln im Gesicht, weil ein Schmetterling auf seinem Kopf gelandet ist


Entfernung nach Niagara-on-the-Lake: Ca. 16 km (20 Minuten)

Whirlpool Jet Boat Tours, die die Geschichte, Landschaft und Geographie des Niagara River und der Niagara Gorge hervorheben. Hochgefühl, Aufregung und beeindruckende Naturkulissen! Lassen Sie sich an Bord des offenen Wet Jet durchnässen oder wählen Sie an Bord des brandneuen Freedom Boat zwischen Nass- und Trockensitzplätzen!

Verbringen Sie den Nachmittag damit, das historische Niagara-on-the-Lake und die Umgebung zu erkunden. Niagara-on-the-Lake wird oft als die schönste Stadt in Ontario bezeichnet und hat eine lange und bemerkenswerte Geschichte. In der Umgebung gibt es viel zu tun.

Halten Sie bei Ihrer Rückkehr zu den Niagarafällen am Maple Leaf Place an und erleben Sie The Maple Trail Adventure, wo sie den Canadian Sugar Bush ins Haus bringen, mit einer lehrreichen Ausstellung über Kanadas Ahornsirup-Erbe, einer kostenlosen Tasting Bar und Maple Taffy Experience.

Zurück in Niagara Falls, speisen Sie und lassen Sie sich von den atemberaubenden, hochmodernen Illusionen von WILD MAGIC im Greg Frewin Theatre mit dem International Grand Champion of Magic Greg Frewin mit seinen lebenden Tigern und exotischen Vögeln unterhalten.

Dinge die zu tun sind

Die neuen Kurse an den Klippen des Whirlpool-Abenteuerkurses von Wildplay sind eine neue und einzigartige Möglichkeit, ein Niagara-Schlucht-Abenteuer zu erleben.

Holen Sie sich ein Mittagessen zum Mitnehmen auf dem Walkers Country Market entlang des Niagara River Parkway – herzhafte Sandwiches, hausgemachte Backwaren, köstliche Marmeladen, Gelees und Eingemachtes – alles von einem Familienbauernhof, der seit den 1930er Jahren betrieben wird.

Oder lassen Sie sich verführen und gönnen Sie sich ein fabelhaftes European Chimney Sandwich im Budapest Bake Shop im Herzen der Queen Street, Niagara-on-the-Lake.

Picknicken Sie im nahe gelegenen McFarland Park, einem wunderschönen Ort neben dem historischen McFarland House, oder im Queenston Heights Park, der sich hoch oben auf dem Niagara Escarpment mit seinen historischen Denkmälern, zwei großen Picknickpavillons, einem Kinderplanschbecken und dem Queenston Heights Restaurant befindet.

Versäumen Sie nicht, The Landscape of Nations zu besuchen – ein lebendiges Denkmal, das den Beiträgen und Opfern gewidmet ist, die sechs Nationen und einheimische Verbündete auf Queenston Heights und während des Krieges von 1812 geleistet haben.

Bemerkenswerte Haltestellen sind:

Erkunden Sie die Weinberge, Gärten, Obstplantagen und fahren Sie auf einer selbst geführten Radtour entlang der malerischen Radwege der Region. Informationen zum Fahrradverleih in der Umgebung finden Sie bei Zoom Leisure Bikes oder bei Vino Velo Boutique Bicycle Tours.

Kaufen Sie in den malerischen Geschäften von Niagara-on-the-Lake ein und besuchen Sie auf jeden Fall Greaves Jams & Marmalade, die direkt im Herzen des Fruchtgürtels von Niagara hergestellt werden.

Kühlen Sie sich im ländlichen Niagara-Farmland ab und genießen Sie das feinste hausgemachte Eis der Region von der Avondale Dairy Bar. Genießen Sie das seit 1955 in Familienbesitz befindliche Hotel vor der Kulisse eines bewirtschafteten Milchviehbetriebs, Maisfeldern und Weinbergen.

Erkunden Sie alle Attraktionen, Heimatmuseen, Gärten, Restaurants, Golfplätze und Veranstaltungen der Niagara Parks.

Orte an denen man essen kann

Frühstück Mittagessen

Treadwell: Kanadisches Lokal mit gehobener und ungezwungener Atmosphäre, Terrasse und regionaler, saisonaler Speisekarte.

Sunset Grill: Serviert den ganzen Tag über Frühstück! Alles, was Sie zum Frühstück wünschen, plus Burger und Sandwiches zum Mittagessen.

Mittagessen Abendessen

The Epicurian: Genießen Sie auf der großzügigen Terrasse ein Mittagessen aus frischen Zutaten aus der Region.

Bauernhaus-Café: Caroline Cellars Family Estate Winery – NOTL serviert saisonale Zutaten aus der Region von Bauernhöfen aus der Region und aus dem eigenen riesigen Garten vor Ort, was zu einem frischen und beruhigenden Menü mit Weinland-Flair führt.

Queenston Heights Restaurant: Bietet ein intimes und elegantes Ambiente in einer rustikalen Umgebung mit atemberaubendem Blick auf den Niagara River und die lokalen Weinberge von seiner Terrasse.

Whirlpool Restaurant: Am fabelhaften Whirlpool Golf Course gelegen, genießen Sie Küche im Pub-Stil, gepaart mit einem Glas Niagara VQA-Wein oder einem Pint Ontario Craft Beer.

Niagarafälle und Umgebung – Tag drei

Entfernung zum Standort: 23 km (17 Minuten)

Dinge die zu tun sind

Safari Niagara, ein 150 Hektar großer Naturpark mit über 1.000 einheimischen und exotischen Tieren, Vogel- und Reptilienarten, nur 10 Minuten von den Niagarafällen in Stevensville entfernt. Der Park ist vollständig interaktiv mit Tierfütterungen, einem Streichelzoo, Tretbooten, einer Rennstrecke, Wasserrutschen, einem Hochseilgarten, Straßenbahnen und einem Angelteich zum Fangen und Freilassen.

Erleben Sie die Aufregung und den Nervenkitzel von Clifton Hill mit Attraktionen, Restaurants, Unterhaltung und mehr! Diese „Street of Fun“ liegt nur wenige Minuten von den Horseshoe Falls entfernt und ist ein Muss für Familien.

Riesiges weißes Himmelsrad, das am dunklen Himmel auf Clifton Hill leuchtet

Machen Sie eine Fahrt mit Kanadas größtem Riesenrad, dem Niagara SkyWheel. Besucher, die 175 Fuß hoch aufragen, werden Tag und Nacht mit atemberaubenden Ausblicken auf die Horseshoe und American Falls verwöhnt.

Der Niagara Speedway ist Nordamerikas größte erhöhte Kartbahnanlage. Dieser Niagara Falls Raceway, der als „Mario-Kart“-inspirierte Rennstrecke bezeichnet wird, ist eine Kombination aus traditionellen Go-Karts mit Drosselklappenantrieb und dem zusätzlichen Nervenkitzel einer erhöhten Achterbahn.

Besuchen Sie Sweet Jesus für ein „göttliches“ Eiscreme-Erlebnis oder BeaverTails® für ein einzigartiges Erlebnis. handwerkliches ikonisches kanadisches Gebäck.

Der Unterhaltungskomplex Great Canadian Midway ist 70.000 Quadratfuß voller Spaß mit über 300 Spielen. Hier finden Sie die besten interaktiven Spiele, den Wild West Coaster Motion Simulator und den gruseligen Ghost Blasters Dark Ride.

Fans des Bizarren und Unglaublichen werden Ripley's Believe it or Not Museum lieben, das über 500 verblüffende Ausstellungen seltener und amüsanter Kuriositäten beherbergt. Hier sehen Sie einige der unglaublichsten Bräuche, ungewöhnlichen Hobbys und seltsamsten Artefakte aus der ganzen Welt.

Sachen zu wissen

Machen Sie ein #Selfie und posieren Sie mit Ihrem Lieblingspromi, von berühmt bis berüchtigt, in Ripley's Louis Tussaud's Waxworks . Drake, Ryan Reynolds und Dwayne „The Rock“ Johnson.

Der Clifton Hill Fun Pass bietet Ihnen beliebte Attraktionen zu einem günstigen Preis.

Betreten Sie Hershey's Chocolate World durch eine 4-stöckige Hershey's Chocolate Bar. Füllen Sie sich mit Leckereien auf und genießen Sie einen typischen HERSHEY'S-Milchshake.

Schauen Sie sich Ripley's Attractions oder die Niagara Falls Fun Zone an, wo auch Mehrfachpässe erhältlich sind.

Erleben Sie den Nervenkitzel des Fallschirmspringens im Niagara Freefall & Interactive Center.

Orte an denen man essen kann

In der Gegend von Clifton Hill und Fallsview stehen mehrere Optionen zur Auswahl:

Clifton Hill Family Restaurant: Bietet erschwingliche, vertraute Menüoptionen für eine Vielzahl von großen und kleinen Gästen, direkt im Herzen eines der belebtesten Viertel der Niagarafälle!

The Works Craft Burgers & Beer: Gehobene und clever thematisierte Burger, Poutine und Milchshakes.

Antica Pizzeria & Ristorante: Authentische italienische Pizza aus dem Holzofen.

Rainforest Café : Ein fesselndes kulinarisches Erlebnis mit animatronischen Tieren, Indoor-Gewittern, Geräuschen des Dschungels und mehr.

Zappi's Italian Eatery: Authentisches italienisches Restaurant und Besucher-Fan-Favorit.

Smokes Poutinerie: Das ikonische kanadische Gericht aus Pommes, Käsequark und Soße hat eine völlig neue Lebensmittelkategorie geschaffen, komplett mit unbegrenzten Variationen von Topping-Zutaten zur Auswahl.

St. Catharines und Twenty-Valley – Tag vier

Entfernung zum Standort: 15 km (15 Minuten)

Hinterlassen Sie schöne Erinnerungen an Ihre Zeit an den Niagarafällen und richten Sie Ihren Blick heute nach St. Catharines und Twenty Valley, wo es endlose Dinge für die ganze Familie zu tun gibt. St. Catharines, auch bekannt als „Die Gartenstadt“, ist bekannt für seine üppigen Parks, Gärten und Wanderwege. Twenty Valley mag etwas abseits der ausgetretenen Pfade liegen, aber genau das macht diese Region bemerkenswert einzigartig.

Riesiges Schiff der Canadian Steamships Line, das im Welland-Kanal geparkt ist

St. Catharine's Museum und Welland Canal Centre bei Schleuse 3. Beobachten Sie Schiffe, die durch den Welland-Kanal in St. Catharines fahren, einem der Wunder der Ingenieurskunst Kanadas, von der Schleusen-View-Lounge im Innenbereich oder der Schleusen-3-Aussichtsplattform aus. Erfahren Sie mehr über die reiche Geschichte des Kanals und seine neuesten technischen Fortschritte im Museum oder bei einer geführten Segway-Tour durch den Welland-Kanal. Verlängern Sie Ihre einstündige Tour um eine Stunde und fahren Sie bis zur Schleuse 7 des Kanals, wo Sie den Aussichtskomplex und die Wandmalereien von Thorold sehen können.

Der Welland Canal Parkway Trail erstreckt sich in südlicher Richtung von St. Catharines nach Port Colborne. Nehmen Sie sich Zeit für einen Stopp auf dem Weg, um die großen Schiffe zu bewundern, die durch die Schleusen von St. Catharine's nach Port Colborne fahren. Beobachten Sie in Port Colborne die Schiffe von den Innenhöfen des malerischen Hafenviertels entlang der Schleuse 8. Machen Sie einen Spaziergang die Historic West St. hinunter und genießen Sie eine vielfältige Auswahl an charmanten Boutiquen. Diese Gegend bietet auch eine feine Auswahl an Restaurants und Pubs, die eine Vielzahl von Speisen servieren.

Entfernung zum nächsten Ort: 14 km (18 Minuten)

Erfahren Sie im nahe gelegenen Pelham, wie vier Generationen von Zuckerherstellern auf der White Meadows Farm ihren reinen 100%igen Sirup aus ihrem 150 Hektar großen Zuckerbusch herstellen. Reservieren Sie Ihre Discover Maple Tour – eine einstündige Fahrt von der Sugar Shack, dem Zentrum der Ahornproduktion, in das Herz des Waldes bei einer Wagenfahrt auf präparierten Wanderwegen, die von einem erfahrenen Zuckerhersteller geleitet wird. Auf Ihre Tour folgt ein legendärer Zuckerbusch-Leckerei – Taffy-on-Snow und Ahornsirup-Verkostung.

Entfernung zum nächsten Ort: 11 km (11 Minuten)

Erkunden Sie das Ball's Falls Conservation Area in Lincoln, Heimat der Ball's Wasserfälle, die bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt sind. Das Naturschutzgebiet ist reich an Flora und Fauna und natürlicher Landschaft und erstreckt sich über 200 Hektar mit vielen Wanderwegen und malerischen Wasserfällen. Das Gebiet verfügt über Strukturen aus dem 19. Jahrhundert, als es ein kleines Dorf war, in dem die Familie Ball lebte und arbeitete.


Dinge die zu tun sind

Kaufen Sie für die ganze Familie in der Outlet Collection in Niagara Kanadas größtem Open-Air-Outlet-Einkaufszentrum ein, das Markenmode- und Lifestyle-Einzelhändler vereint, und das alles zu Outlet-Preisen, denen Sie nicht widerstehen können!

Stoppen Sie bei Happy Rolph's Animal Farm - der perfekte Ort für ein Familienpicknick. Der Park verfügt über einen Tierbeobachtungsbereich, einen riesigen Spielplatz und eine der interessantesten Sammlungen blühender Rhododendren Kanadas.

Das historische Port Dalhousie von St. Catharines ist eine wunderschöne kleine Stadt mit einzigartigen Restaurants und Cafés. Lakeside Park Beach ist ein malerischer Zufluchtsort am Südufer des Ontariosees mit atemberaubender Aussicht. Am bemerkenswertesten ist das jahrhundertealte, wunderschön geschnitzte und restaurierte Lakeside Park Carousel, das Fahrten für nur fünf Cent anbietet. Begeisterte Segway -Benutzer möchten vielleicht die Parks und Strände der Gegend erkunden.

Alles rund um Ahorn! Kaufen Sie Maple Kettle Corn, hausgemachte Ahornbuttertörtchen und reine Ahornsirupprodukte im Maple Sweet Shop der White Meadow Farm.

Besuchen Sie unbedingt einen der Obst- und Gemüsestände der Region. Die Romagnoli Farms in Beamsville ist eine Obstfarm in dritter Generation und ein One-Stop-Shop für fast alle Baum- und Weinfrüchte, die Niagara zu bieten hat. In der Hochsaison werden am Stand der Romagnoli Farms Beeren aller Art, Kirschen, Pfirsiche, Birnen, Tafeltrauben und Äpfel verkauft.

Orte an denen man essen kann

Diner House 29, St. Catharines: Ein lustiges und fabelhaftes Retro-Diner und ein großartiger Ort zum Frühstücken - probieren Sie unbedingt die hausgemachten Marmeladen aus, die Sie in der hauseigenen Speisekammer kaufen können.

Twisted Pig Italian Kitchen, Port Dalhousie: Großartige Gerichte und Pizza und Pasta aus dem Ofen.

Georges Greek Village, St. Catharines: Mittagessen auf der Terrasse mit spektakulärem Blick auf den Welland Canal und den Garden City Skyway.

The Yellow Pear, in der Nähe von Port Dalhousie: Ein Fokus vom Erzeuger auf den Tisch und gehobene Hausmannskost.

Café Amore, St. Catharines: mediterran inspirierte Küche.

Good Earth Bistro, Twenty Valley: Niagaras ursprüngliches „Vom Hof auf den Tisch“-Erlebnis – genießen Sie ein Mittagessen vom Bauernhof auf den Tisch mit herrlichem Blick auf die Terrasse des Anwesens und der Weinkellerei, die Sie erkunden und einkaufen können.

Zuletzt aktualisiert: 19. Juni 2023