Kraftwerk Niagara Parks

Willkommen bei der neuesten Attraktion des Niagara Parks: dem historischen kanadischen Niagara Power Generating Station. Die stillgelegte Anlage am Niagara Parkway durchläuft einen außergewöhnlichen Wandel in ein facettenreiches Besuchererlebnis und eine bedeutende neue Landmarke.

Das 1905 fertiggestellte Canadian Niagara Power (CNP) war das erste Großkraftwerk auf der kanadischen Seite der Niagarafälle, das die Energie des Niagara River nutzte und Wasserkraft erzeugte.

Abgesehen davon, dass die Anlage zu dieser Zeit ein Industriewunder war, erregte die Anlage Aufsehen durch ihre imposante Architektur und die wunderschön angelegten Gärten. CNP galt auch als Pionier des Ingenieurwesens für das ausgeklügelte Tunnelsystem, das Wasser aus der Vorbucht durch Turbinen in den unteren Niagara River am Fuße der Horseshoe Falls leitet.

CNP blieb bis 2006 in Betrieb, und 2009 erwarb die Niagara Parks Commission das Eigentum an der Liegenschaft. Niagara Parks wurde 1885 gegründet und ist verantwortlich für die Erhaltung, den Schutz und die Förderung der wichtigsten natürlichen, kulturellen und historischen Merkmale und Highlights rund um die Niagarafälle und den Niagara River. Dazu gehören wunderschöne Gärten und eine Gartenbauschule, Top-Golfplätze, bedeutende Kulturerbestätten, Restaurants, Geschäfte und Sehenswürdigkeiten sowie die berühmten Wasserfälle.

Und jetzt wird die Niagara Power Generating Station zu dieser Familie von Attraktionen, die Niagara zu einem weltweit anerkannten Reiseziel machen, hinzugefügt.

Für aktuelle Informationen und Details zur Niagara Power Generating Station empfehlen wir Ihnen, deren Website zu besuchen. Um Informationen zu anderen interessanten Orten in der Nähe zu erhalten, scrollen Sie weiter, um zu sehen, was Destination Ontario empfiehlt.

Blick auf das Äußere des alten Gebäudes über einen Fluss

Einige Aktivitäten sind aufgrund von COVID-19 eventuell leider nicht möglich.

Viele dieser touristischen Erlebnisse erfordern Voranmeldungen oder unterliegen COVID-19-Einschränkungen. Es ist wichtig, sich vor Reiseantritt direkt beim Anbieter zu erkundigen. Hole Dir jetzt die aktuellen Informationen.

Barrierefreie Features

Barrierefrei

Freier Weg durch die Öffentlichkeit
Flure, die breit genug sind, um dies zu ermöglichen
Menschen, die Rollstühle und andere benutzen
Mobilitätshilfen, um sich leicht zu bewegen
das Gebäude.

Universaltoilette

Separater, individueller Universaltoilette mit
ausreichend Bewegungsspielraum für Mobilität
Geräte. Inklusive Haltegriffe, Transfer
Raum, zugängliche Türverriegelung, zugänglich
Waschbecken mit Kniefreiheit, einfach zu bedienen
Wasserhähne und Wickeltisch für Erwachsene.

Begleitpersonen willkommen

Unterstützungspersonen können gerne zur Verfügung gestellt werden
Dienstleistungen oder Unterstützung bei
Kommunikation, Mobilität, Körperpflege,
medizinischer Bedarf oder Zugang zu Einrichtungen.
Bitte erkundigen Sie sich bei der Organisation nach
Eintrittsgelder ggf.

Begleittiere willkommen

Begleittier kann visuell identifiziert werden
Indikatoren (Blindenhund oder anderes Tier)
eine Weste/ein Geschirr tragen); oder
Dokumentation erhältlich bei a
reglementierter Arzt zur Bestätigung
das Tier wird wegen einer Behinderung benötigt.

Informationen in alternativem Format verfügbar

Zugängliche Formate (z. B. für Menüs,
Broschüren usw.) und Kommunikation
Unterstützungen werden rechtzeitig bereitgestellt
auf Anfrage ohne Aufpreis in
Rücksprache mit der Person, die die
Anfrage.

Zugang zum Aufzug

Aufzugszugang zu allen öffentlichen Etagen mit
ausreichend Bewegungsspielraum zum Betreten
und verlasse den Aufzug.

Leicht zugängliche Steckdosen

Mindestens eine Steckdose in easy
Reichweite hat vorne freie Stellfläche für
Laden eines Elektromobilitätsgeräts.

Barrierefreie Toilette

Ein barrierefreier Toilette hat
ausreichend Bewegungsspielraum für Mobilität
Geräte. Inklusive Haltegriffe, Transfer
Platz, zugängliche Türverriegelung, Spüle mit
Kniefreiheit und Hebelgriffe oder
automatische Sensorarmaturen.

Zugänglicher Abgabeort

Die Passagierabgabe ist verfügbar von einem
zugänglicher Eingang. 

Barrierefreier Transport


Erreichbare öffentliche Verkehrsmittel und/oder
barrierefreie Shuttlebusse verkehren auf dem Gelände.

Barrierefreie Sitzgelegenheiten

Reservierter Platz mit freiem Blick auf die
Veranstaltung/Aktivität für eine sitzende Person,
gute Tonqualität und ausreichend
Manövrierraum für ein Mobilitätsgerät.

Barrierefreies Restaurant

Barrierefreier Eingang; angemessene
Manövrierraum; barrierefreier Waschraum
in der Nähe. Tische mit abnehmbaren Stühlen und
ausreichende Kniefreiheit.
Cafeteria/Buffettheken erreichbar für
Benutzer von Mobilitätsgeräten.

Barrierefreier Parkplatz

Mindestens ein identifizierter, reservierter Parkplatz
Platz mit einem sicheren, deutlich gekennzeichneten
begehbare Route von der ausgewiesenen
Parkplatz zu einem barrierefreien Gebäude
Eingang.

Barrierefreie Ein-/Ausgänge

Eine ausreichend breite, harte Oberfläche,
freier Weg, keine Stufen oder ausgestattet
mit Rampe zur Anbindung an ein öffentliches
Ein- oder Ausgang und durch Beschilderung gekennzeichnet.
Automatische Türöffner, ausreichend
Rangierraum vor der Tür.

Rollstuhl und/oder Mobilitätshilfen verfügbar

Rollstühle und/oder Mobilitätshilfen sind
zur Verfügung, kostenlos oder zur Miete.

Mehr überKraftwerk Niagara Parks

Die mit Spannung erwartete Neuentwicklung und Wiederverwendung des kanadischen Niagara Power Generating Station-Projekts wird schrittweise erfolgen.

Nach Abschluss der ersten Phase werden die Besucher mit umfangreichen Renovierungsarbeiten am Außenbecken sowie interaktiven Exponaten im Inneren und immersiven Klang- und Lichterlebnissen begrüßt.

Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit führenden kanadischen Designbüros entwickelt, darunter Forrec mit Sitz in Toronto für das Gesamtkonzept des Standorts und Lord Cultural Resources, die interpretative, Geschichten erzählende Komponenten entwerfen werden, um sicherzustellen, dass die historische Bedeutung von CNP integraler Bestandteil des Plans ist. MT-Planer werden an einem nahtlosen und integrierten Landschaftsgestaltungsdesign arbeiten, das den Queen Victoria Park ergänzt. Das in Montreal ansässige Produktionshaus Thinkwell wird das immersive Klang- und Lichterlebnis zum Leben erwecken, indem es Multimedia und 3D-Projektion verwendet, um die einzigartigen architektonischen Merkmale hervorzuheben.

Zu den drei spannenden Exponaten von Science North gehören schließlich Follow the Flow, ein maßstabsgetreues Modell von CNP unter Verwendung von Augmented Reality, Experience the Rush, eine Druckleitung in Originalgröße, die die Kraft von Wasser zur Stromerzeugung demonstriert, und Take Control, eine praktische Gelegenheit, mit den jahrhundertealten Werkzeugen und Hebeln im Kontrollraum zu interagieren.

Wenn Phase 2 im Jahr 2022 (im Sommer) enthüllt wird, werden Sie eingeladen, die riesigen unterirdischen Teile von CNP fast 70 Meter unter dem Erdgeschoss über einen verglasten Aufzug zu erkunden. Besucher folgen dem riesigen, alten Tunnel, der die Anlage neben dem Fuß der Horseshoe Falls mit dem Niagara River verbindet. Die Erfahrung wird mit der Projektions-Mapping-Technologie akzentuiert, einem Projekt unter der Leitung von Investment Niagara Parks.

Wir können dieses aufregende Erlebnis kaum erwarten, das die reiche Kultur und Geschichte dieses historischen Wahrzeichens präsentiert und gleichzeitig eine brandneue innovative und ikonische Attraktion in den Niagarafällen schafft.

Last updated: January 18, 2022