Ottawa Valley

Das Ottawa Valley ist bekannt als die Wildwasserhauptstadt Kanadas und Heimat einiger der schnellsten, saubersten, wärmsten und sichersten Flüsse in ganz Kanada! Das Tal, das vor Tausenden von Jahren aus Gletscherrückzügen entstand, bietet eine einzigartige Mischung aus Erholung im Freien und Erbe kombiniert mit dem Charme einer Kleinstadt.

Um mehr über alles zu erfahren, was es im Ottawa Valley zu sehen und zu tun gibt, scrollen Sie nach unten oder besuchen Sie die Tourismus-Website der Region.

Wo liegt das Ottawa Valley?

Das Ottawa Valley ist ein Ausflugsziel. Es ist am besten, mit dem Auto zu fahren, um die Freiheit zu genießen, durch die verschiedenen Gemeinden zu wandern und versteckte Juwelen abseits der ausgetretenen Pfade zu erkunden. Von der Innenstadt von Ottawa aus liegt die Stadt Arnprior 65 km westlich des Trans-Canada Highway. Von Mattawa aus liegt der Weiler Deux Rivières 34 km östlich entlang des Trans-Canada Highway. Fahren Sie von Toronto aus ca. 315 km nach Norden, um Barry's Bay zu erreichen. Sie können auch den Ontario Northland Busservice von Ottawa oder Sudbury mit täglichen Verbindungen nehmen und in Arnprior, Renfrew, Pembroke und Petawawa halten.

Ottawa Valley Sehenswürdigkeiten

Dank einer Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten ist das Ottawa Valley ein Reiseziel für Abenteurer. Sie werden die Schönheit besuchen und zurückkehren, um zu sehen, wie sich die Landschaft mit dem Wetter verändert und verändert. Jede Jahreszeit bringt ihre eigene Liste von Aktivitäten mit sich, die perfekt zum Gelände und zum Ontario-Geist passen. Im ganzen Tal gibt es fantastische Wanderwege, darunter den Ottawa Valley Recreational Trail, der für Fahrräder, Wandern und Schneemobile geöffnet ist.

Das Ottawa Valley ist vor allem für sein aktives Outdoor-Wunderland bekannt. Es gibt eine Fülle von Aktivitäten für jeden Enthusiasten und zu jeder Jahreszeit. Da sich der Ottawa River entlang der oberen Grenze des Ottawa Valley schlängelt, konzentrieren sich viele Aktivitäten auf das Wasser und die Wildnis. Das Gebiet ist besonders bekannt für sein weltberühmtes Wildwasser-Rafting mit Stromschnellen vom Anfänger bis zur Klasse IV. In ruhigeren Abschnitten des Flusses können Sie die erstaunliche Tierwelt beobachten, die diese wunderschöne Gegend teilt, einschließlich der majestätischen kanadischen Elche.

Im Ottawa Valley finden Sie ebenso viel Kulturgeschichte wie Naturgeschichte. Jede Stadt hat ihre eigene Geschichte zu erzählen und keine Stadt gleicht der anderen. Während Sie durch das Tal reisen, erfahren Sie mehr über die Geschichte der Algonquin First Nation und die Einwanderung vieler verschiedener Kulturen in die Region. Viele dieser Geschichten werden durch die aufstrebende Kunstszene, Gemeindetheateraufführungen und Freiluftausstellungen geteilt.

Stadtteile und Bezirke von Ottawa Valley

Es gibt eine Vielzahl von Städten und Bezirken im Ottawa Valley. Das Herz des Valley beginnt mit Renfrew County und dehnt sich auf benachbarte Gemeinden aus. Das Gebiet kann in Upper Ottawa Valley (näher am Fluss) und Lower Ottawa Valley unterteilt werden.

Viele Abenteurer beginnen ihre Reise an beiden Enden des Ottawa River und folgen dem Netz von Wanderwegen durch Wildnis und Townships.

Arnprior

Als westliches Tor von Ottawa in das Upper Ottawa Valley betrachtet, hat Arnprior sowohl Zugang zur Großstadt als auch zum natürlichen Outdoor-Wunderland. Es gibt viele Naturpfade, darunter einen Spaziergang durch Gillies Grove , die Heimat des höchsten Baumes in Ontario.

Calabogie

Für eine Abwechslung können Sie auf Kanadas längster Rennstrecke im Calabogie Motorsports Park eine Runde drehen .

Tiefer Fluss

Diese malerische Stadt ist als Kernforschungszentrum bekannt und bietet einige der besten Strände am Ottawa River, unglaubliche Schneemobilfahrten und ganz zu schweigen von einem Sinfonieorchester.

Killaloe

Der Geburtsort des berühmten BeaverTails-Gebäcks und ein großartiger Ort, um sich einzudecken, bevor Sie die Campingplätze und Wanderwege im nahe gelegenen Bonnechere Provincial Park erkunden .

Pembroke

Eine kleine Stadt im Herzen des Ottawa Valley ist ein großartiger Ort, um den Tag damit zu verbringen, über 30 historische Wandgemälde zu entdecken, mehr als in fast jeder anderen Stadt Kanadas.

Petawawa

Petawawa liegt zwischen dem Petawawa-Fluss und dem Ottawa-Fluss und ist zu jeder Jahreszeit voller Wasseraktivitäten.

Renfrew

Jeder Hockeyfan macht bei Renfrew halt, dem Geburtsort der NHA/NHL. Viele Besucher nutzen die Stadt als Startrampe für Outdoor-Aktivitäten, aber stellen Sie sicher, dass Sie an der Renfrew Swinging Bridge vorbeischauen, um die atemberaubende Aussicht zu genießen.

Wildwasserregion

Benannt nach der Wildwasserstrecke auf dem Ottawa River, ist dies DER Ort für das beste Wildwasser-Rafting der Welt.

Barrys Bay

Besuchen Sie den Zurakowski-Park, um das kanadische Überschall-Abfangflugzeug CF-105 Avro Arrow zu sehen, das 1958 vom polnisch-kanadischen Piloten Janusz Zurakowski geflogen wurde.

Eganville

Bekannt als die Ordovizische Fossilienhauptstadt Kanadas und Heimat der berüchtigten Bonnechere-Höhlen, strömen Freizeitgeologen, Höhlenforscher und Rockhounder in die Gegend von Eganville, um mehr über die Geschichte unserer Erde zu erfahren.

Wissenswertes über den Besuch des Ottawa Valley

Ob Sie sich noch in der Planungsphase befinden oder bereits auf Ihrer Reise ins Ottawa Valley sind, es ist schön zu erfahren, was die Einheimischen über die Gegend wissen.

 

Wo man ein tolles Instagram-Bild macht

Wandern Sie den Gun Mountain Trail zum Tom's Lookout hinauf und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Madawaska Highlands.

Geheimtipp für Familienspaß

Es gibt mehrere Lending Hub- Standorte im gesamten Ottawa Valley, die kostenlose Winterabenteuerausrüstung wie Schneeschuhe, Schlittschuhe und mehr anbieten.

Wenig bekannte Tatsache

Samuel de Champlain verbrachte die Jahre zwischen 1613 und 1615 damit, den Ottawa River mit Algonquin- und Huron-Führern zu bereisen. Er war der erste dokumentierte Europäer, der das Ottawa Valley sah.

Verstecktes Juwel

Folgen Sie dem AY Jackson Trail , um die Sehenswürdigkeiten im gesamten Ottawa Valley zu sehen, die diese berühmte Künstlergruppe aus sieben Mitgliedern gemalt hat.

Zuletzt aktualisiert: 12. Januar 2023