Cheltenham Badlands

Cheltenham Badlands

Die Cheltenham Badlands, ein geologisches Juwel Ontarios, entstanden vor etwa 450 Millionen Jahren am Grund eines alten Meeres. Zwischen 1850 und 1950 rodeten europäische Siedler das Gebiet für Gehöfte, was zu Bodenerosion und den ausgeprägten Queenston-Schieferformationen führte.

Das Entfernen von Bäumen und die frühe Landwirtschaft führten zu einer raschen Erosion des Schiefers und schufen die ikonische Bergrücken- und Schluchtenlandschaft, die heute als Cheltenham Badlands bekannt ist.

Dieses 36 Hektar große Gelände wurde als Naturdenkmal erhalten und lockt Besucher aus der ganzen Welt an, um seine markanten geologischen Besonderheiten zu besichtigen.

Nahaufnahme eines trockenen, lehmreichen Geländes, das als Badlands bekannt ist.

Cheltenham Badlands

So gelangen Sie zu Cheltenham Badlands

Standort: 1739 Olde Base Line Road, Caledon

Mit dem Auto: Die Cheltenham Badlands liegen in Caledon, südöstlich der Olde Base Line Road, zwischen Chinguacousy Road und Creditview Road. Die Anreise erfolgt am besten mit dem Auto. Sie können Ihr Fahrzeug auf dem gebührenpflichtigen Parkplatz in der Nähe des Wanderwegeingangs abstellen.

Wissen, bevor Sie gehen

Während der physische Zugang zu den Cheltenham Badlands nicht mehr möglich ist, da der Fußgängerverkehr bis zu 10 % des jährlichen Sedimentverlusts und der Schiefererosion ausmacht, können Sie sie immer noch von Promenaden und Wegen rund um das Gebiet aus betrachten.

Die Cheltenham Badlands sind saisonal von Mai bis Oktober geöffnet. Überprüfen Sie vor Ihrem Besuch die Parkhinweise , um sicherzustellen, dass der Park geöffnet ist.

Dinge zu tun bei Cheltenham Badlands

Entdecken Sie weitere Aktivitäten und Erlebnisse.

Erkunden Sie ein Naturdenkmal

Folgen Sie den Hinweisschildern, die Sie entlang der einzigartigen Formationen der Badlands führen. Die Landschaft zeichnet sich durch eisenhaltigen Queenston-Schiefer aus, der ihr charakteristisches rotbraunes Gelände bildet.

Schlendern Sie über die Promenade

Die 600 Meter lange Promenade bietet die beste Aussicht auf die Cheltenham Badlands. Es ist für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen zugänglich. Besuchern wird empfohlen, jederzeit auf der Plattform zu bleiben.

Verbringen Sie Zeit in der Natur

Der Cheltenham Badlands Trail ist ein kurzer 300 Meter langer Wanderweg, der den Bruce Trail mit der Aussichtsplattform verbindet. Es führt Sie durch einen langsam wachsenden Wald neben den Badlands.

Wandern Sie auf einem ikonischen Wegenetz

Besucher können bei einem Spaziergang entlang des 1.500 Meter langen Abschnitts des Bruce Trail einen vollständigen, uneingeschränkten Blick auf die Cheltenham Badlands genießen. Dies ist auch ein großartiger Ort zum Fotografieren.

Verbinde dich mit Tieren

Machen Sie mit Ihrem Hund einen Spaziergang durch die Badlands. Alternativ können Sie auch Ihr Fernglas mitnehmen und nach über 260 verschiedenen Vogelarten Ausschau halten, die in diesem vielfältigen Lebensraum umherfliegen.

Luftaufnahme der Cheltenham Badlands
Cheltenham Badlands | York, Durham and Headwaters

Interessante Fakten über Cheltenham Badlands

Die Cheltenham Badlands sind ein provinziell bedeutendes Gebiet von natürlichem und wissenschaftlichem Interesse und Teil eines Gebiets, das zum UNESCO-Weltbiosphärenreservat erklärt wurde.

Die Vorfahren der Mississaugas des Credit kamen in die Cheltenham Badlands, um zu jagen, zu fischen und Nahrung zu suchen. Sie lebten in kleinen Dörfern an den Flussebenen, betrieben über viele Generationen hinweg Gartenbau und verwalteten die Cheltenham Badlands.

Heute sind auf rund zwanzig Prozent des Landes Ödland sowie alte Wälder und Feuchtgebiete zu finden.

Barrierefreiheitsfunktionen

Zugänglicher Abgabeort

Die Passagierabgabe ist verfügbar von einem zugänglicher Eingang. 

Barrierefreie Ein-/Ausgänge

Eine ausreichend breite, harte Oberfläche, freier Weg, keine Stufen oder ausgestattet mit Rampe zur Anbindung an ein öffentliches Ein- oder Ausgang und durch Beschilderung gekennzeichnet. Automatische Türöffner, ausreichend Rangierraum vor der Tür.

Barrierefreier Parkplatz

Mindestens ein identifizierter, reservierter Parkplatz Platz mit einem sicheren, deutlich gekennzeichneten begehbare Route von der ausgewiesenen Parkplatz zu einem barrierefreien Gebäude Eingang.

Barrierefreie Wanderwege

Ein oder mehrere begehbare Wege mit festem und stabile Oberfläche. Alle Pisten, Rampen, Handläufe, Promenaden und Beschilderung den technischen Anforderungen entsprechen der Barrierefreiheitsgesetze von Ontario.

Barrierefreie Toilette

Ein barrierefreier Toilette hat ausreichend Bewegungsspielraum für Mobilität Geräte. Inklusive Haltegriffe, Transfer Platz, zugängliche Türverriegelung, Spüle mit Kniefreiheit und Hebelgriffe oder automatische Sensorarmaturen.

Informationen in alternativem Format verfügbar

Zugängliche Formate (z. B. für Menüs, Broschüren usw.) und Kommunikation Unterstützungen werden rechtzeitig bereitgestellt auf Anfrage ohne Aufpreis in Rücksprache mit der Person, die die Anfrage.

Begleittiere willkommen

Begleittier kann visuell identifiziert werden Indikatoren (Blindenhund oder anderes Tier) eine Weste/ein Geschirr tragen); oder Dokumentation erhältlich bei a reglementierter Arzt zur Bestätigung das Tier wird wegen einer Behinderung benötigt.

Begleitpersonen willkommen

Unterstützungspersonen können gerne zur Verfügung gestellt werden Dienstleistungen oder Unterstützung bei Kommunikation, Mobilität, Körperpflege, medizinischer Bedarf oder Zugang zu Einrichtungen. Bitte erkundigen Sie sich bei der Organisation nach Eintrittsgelder ggf.

Universaltoilette

Separater, individueller Universaltoilette mit ausreichend Bewegungsspielraum für Mobilität Geräte. Inklusive Haltegriffe, Transfer Raum, zugängliche Türverriegelung, zugänglich Waschbecken mit Kniefreiheit, einfach zu bedienen Wasserhähne und Wickeltisch für Erwachsene.

Barrierefrei

Freier Weg durch die Öffentlichkeit Flure, die breit genug sind, um dies zu ermöglichen Menschen, die Rollstühle und andere benutzen Mobilitätshilfen, um sich leicht zu bewegen das Gebäude.

Zuletzt aktualisiert: 2. April 2024