Ein Vater und sein kleiner Sohn bereiten sich auf einen Angeltag auf einem Charterboot vor

So buchen Sie ein Angelcharterboot in Ontario

Ein Vater und sein kleiner Sohn bereiten sich auf einen Angeltag auf einem Charterboot vor

Hier erfahren Sie, wie Sie das beste Charterboot-Erlebnis für Ihre Gruppe auswählen und erhalten Tipps, was Sie wissen und an Ihrem Angeltag mitbringen müssen.

Was Sie wissen müssen, bevor Sie ein Angelcharterboot buchen


Planung und Vorbereitung vor der Buchung Ihres Angelcharters sorgen für ein angenehmes und erfolgreiches Erlebnis. Hier sind ein paar Tipps zur Planung Ihres nächsten Angelcharters.

Überlegen Sie zunächst, ob Sie in der Nähe Ihres Zuhauses oder in der Nähe Ihres Urlaubsortes angeln möchten. Überlegen Sie dann, wie weit Sie bereit wären, für Ihren Charter zu reisen, und ob Sie einen halbtägigen oder ganztägigen Ausflug buchen möchten, da dies alles in Ihrer Reiseroute berücksichtigt werden muss.

Die meisten Charterbootdienste in Ontario laufen von Ende Mai bis irgendwann im September, aber die Betriebsdaten sind Sache des jeweiligen Charterbootunternehmens und hängen immer von den Angelvorschriften für den Fisch ab, auf den Sie abzielen.

Eine weitere wichtige Überlegung für die von Ihnen gewählte Charter ist die Fischart, die Sie fangen möchten . Die beliebtesten Charterfische sind:

  • Lachs
  • Steelhead (Regenbogenforelle)
  • Seeforelle
  • Zander
  • Bass
  • Pike
  • Barsch
  • Moschus

Das Angler-Zitat „Es heißt Fischen, nicht Fangen“ erinnert Angler daran, jeden Moment zu genießen. Vielleicht möchten Sie sich eher auf Erfolg als auf Enttäuschung einstellen, indem Sie eine Fischart auswählen, die leichter zu fangen ist.

Anfänger sollten mit dem Angeln auf Barsch, Zander, Hecht oder Forelle beginnen. Fortgeschrittene Angler werden es genießen, auf Moschus zu angeln, der als Fisch der 10.000 Würfe bekannt ist . Man sagt, dass man Moschus nicht fischt, man jagt sie. Es ist nicht schwer zu sagen, dass sie die am schwierigsten zu fangenden Fische in Ontario sind.
 

Wichtige Fragen, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie einen Angelcharter buchen


Bevor Sie Ihren Charter buchen, gibt es verschiedene Dinge zu beachten und Fragen, die Sie beantwortet haben möchten, wie zum Beispiel:

  • Wird das Boot ausreichend Platz für die Anzahl der Personen in Ihrer Gruppe haben?
  • Gibt es ein Badezimmer auf dem Charterboot?
  • Wie lauten die Stornierungsbedingungen, insbesondere bei schlechtem Wetter?
  • Gibt es Anleitungen für Anfänger?
  • Werden Ausrüstung und Köder bereitgestellt und wenn nicht, enthält die Charta Empfehlungen, was mitzubringen/zu kaufen ist?
  • Gibt es am See Regeln für den Kauf von Lebendködern aus anderen Gerichtsbarkeiten?
  • Wird Fisch für Sie gereinigt?
  • Gibt es eine Klimaanlage auf dem Boot?
  • Welche Regeln und Richtlinien gelten an Bord? Zum Beispiel für das Rauchen oder das Trinken von Alkohol
  • Ist der Treibstoff im Reisepreis enthalten?
  • Ist das Boot kinderfreundlich?

Wenn Sie mit Ihrer Charterauswahl zufrieden sind, ist es eine gute Idee, Ihren Kapitän oder Reiseleiter wissen zu lassen, ob Sie nur fangen und freilassen möchten oder ob Sie Fisch behalten möchten, um ihn mit nach Hause zu bringen. Ihr Kapitän oder Reiseleiter macht Seevorschläge basierend auf Ihren Anforderungen an den Angelausflug.
 

Was Sie auf dem Charterboot mitbringen sollten


Bestätigen Sie mit der Charter, welche Ausrüstung und Sicherheitsausrüstung in Ihrer Reise enthalten sind. Stellen Sie sicher, dass sie für jeden in Ihrer Gruppe Schwimmwesten in der richtigen Größe haben.

Es gibt einige zusätzliche Dinge, die Sie mitbringen müssen:

Lizenz

  • Beachten Sie die Angelscheinanforderungen und wie Sie einen Angelschein für Kanadier und Nicht-Ansässige Kanadas erhalten . Stellen Sie sicher, dass jeder in Ihrer Gruppe den entsprechenden Angelschein mit sich führt.
  • Wenn Sie länger als einen Tag fischen, müssen Sie eine Outdoors Card kaufen.

Passende Kleidung für das Wetter

  • Tragen Sie eine polarisierte Sonnenbrille . Da Sonnenstrahlen auf dem See viel heller sind, kann eine polarisierte Sonnenbrille helfen, die helle Reflexion zu reduzieren.
  • Tragen Sie einen Hut, Sonnencreme oder ein langärmliges Hemd und bringen Sie an heißen Tagen viel Wasser in Flaschen mit, um sich mit Flüssigkeit zu versorgen.
  • Tragen Sie Schuhe mit weichen Sohlen, keine Stiefel. Viele Charter ziehen es vor, dass alle Gäste für zusätzliche Sicherheit an Bord des Bootes geschlossene Schuhe tragen. Bitte bestätigen Sie vor Ihrem Abreisetag alle Regeln oder Empfehlungen, die das Charterboot möglicherweise für angemessenes Schuhwerk hat.

Lebensmittel, Getränke, Verbrauchsmaterialien und Zubehör

  • Die meisten Charterboote bieten kein Essen an, aber erkundigen Sie sich bei Ihrem Kapitän oder Reiseleiter, was geliefert wird und was Sie an Bord bringen dürfen. Packen Sie Ihre Lebensmittel und Getränke in eine Kühlbox, damit sie beim Fischen frisch bleiben. Bringen Sie eine zweite Kühlbox für Ihren Fisch und ein paar große Druckverschlussbeutel mit, wenn Sie vorhaben, Ihren Fang mit nach Hause zu nehmen.
  • Nehmen Sie vorsichtshalber Medikamente gegen Reisekrankheit mit.
  • Vergessen Sie nicht , eine Kamera mitzubringen , um besondere Momente wie Ihren großen Fang festzuhalten!


Wo kann man einen Angelcharter in Ontario buchen?


Hier sind einige Angelcharter in Ontario. Wählen Sie eine aus, die zu Ihnen und Ihrer Gruppe passt. Denken Sie daran, dass es sehr akzeptabel ist, Ihrem Charterbootpersonal ein Trinkgeld zu geben, wenn Sie einen wunderschönen Tag auf dem See haben.
 

Zuletzt aktualisiert: 12. Januar 2023