Ein Reh getarnt in einem Feld mit hohem Gras.

Crown Land-Jagd in Ontario

Ein Reh getarnt in einem Feld mit hohem Gras.

Crown Land in Ontario, Kanada, bietet einige großartige Jagdmöglichkeiten.

Hintergrundinformationen zum Kronland

Crown Land ist die Bezeichnung für alle Ländereien, die der Bundes- oder Provinzregierung gehören. Der Name Crown Land wird noch heute verwendet, da Kanada Teil des britischen Commonwealth ist. Der Begriff Kronland bedeutet im Wesentlichen öffentliches Land.

Crown Land in Kanada repräsentiert etwa 89 % der kanadischen Landfläche, fast 9 Millionen Quadratkilometer. Ungefähr 41 % sind bundesstaatliches Kronland, 48 % sind provinzielles Kronland und der Rest befindet sich in Privatbesitz. Nur 4 % des Bundeslandes der Krone befinden sich in den Provinzen, und Ontario ist eine dieser Provinzen. Crown Land stellt dem Land und den Provinzen den größten Teil ihrer Gewinne aus natürlichen Ressourcen zur Verfügung, die hauptsächlich aus der Provinz stammen und für Holzeinschlag und Mineralexplorationsrechte gemietet werden. Die Einnahmen fließen an die jeweilige Regierung und können eine wichtige Einnahmequelle darstellen. Crown Land kann auch von Einzelpersonen gemietet werden, die Häuser oder Cottages bauen möchten.

Die überwiegende Mehrheit, 87 %, von Ontario ist Crown Land, wovon 95 % im Norden Ontarios liegen. Es wird vom Ministerium für natürliche Ressourcen und Forstwirtschaft verwaltet und dient der wirtschaftlichen Entwicklung, dem Tourismus und der Erholung.

Crown Land-Jagd in Ontario

Was bedeutet das alles für Sie als Tourist? Es hängt davon ab, was Sie jagen möchten.

Wenn Sie kommen, um Bären oder Elche zu jagen, und Sie kein kanadischer Einwohner sind, können Sie nicht auf Crown Land jagen. Sie müssen bei einem Ausrüster oder einer Unterkunft in Ontario buchen, die Bären- oder Elchmarken anbietet.

Gebietsfremde Hirschjäger dürfen auf Crown Land jagen und sind daher nicht verpflichtet, die Dienste eines Ausstatters in Anspruch zu nehmen, noch sind sie verpflichtet, mit einem unmittelbaren Verwandten zu jagen.

Wenn Sie Hirsche oder kleineres Wild jagen möchten, lesen Sie weiter.

Schritt 1

Überprüfen Sie unbedingt die Jagdbestimmungen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Campingdaten buchen, die mit der Jagdsaison zusammenfallen. Jagdordnung herunterladen .

Schritt 2

Wenn Sie auf Crown Land nach einer Gelegenheit suchen, benötigen Sie eine Campinggenehmigung für Nichtansässige, um auf Crown Land nördlich der Flüsse French und Mattawa zu campen, sofern nicht anders verboten. Sie können bis zu 21 Tage im Kalenderjahr auf demselben Gelände campen. Sie benötigen keine Genehmigung, wenn Sie:

  • Mieten Sie eine Campingeinheit (z. B. Zelt, Wohnwagen usw.) von einer Person, die in Ontario geschäftlich tätig ist
  • Eigenes Eigentum in Ontario (oder Ihr Ehepartner besitzt Eigentum in Ontario)
  • Aufgaben im Rahmen einer Beschäftigung in Kanada ausführen
  • Aufenthalt auf Wasserfahrzeugen, die für Übernachtungen ausgestattet sind und über dem von Wasser bedeckten Kronland der Provinz vor Anker liegen (Aufenthalte sind auf 21 Tage begrenzt)
  • sind eine wohltätige oder gemeinnützige Gruppe, die vom Ministerium für natürliche Ressourcen und Forstwirtschaft (MNRF) zum Campen autorisiert ist (um die Berechtigung zu bestätigen, rufen Sie rechtzeitig vor Ihrer Reise unter 1-855-613-4256 an)

Schritt 3

Der nächste Schritt wäre die Auswahl der Gebiete, in denen Sie campen möchten. Bitte vergewissern Sie sich vor dem Kauf Ihrer Genehmigung, dass die von Ihnen gewählten Gebiete tatsächlich die Jagd zulassen. Um die Landnutzung für Crown Land zu recherchieren, ist der Ontario Crown Land Use Policy Atlas die beste Option. Dieses Tool enthält gebietsspezifische Landnutzungsrichtlinien für Crown Lands in Zentral- und Nordontario. Dieses Gebiet repräsentiert mehr als 39 Millionen Hektar Land und Wasser. Wenn man bedenkt, dass 1 Hektar 1,8 Fußballfelder entspricht, stellen Sie sich die Größe vor. Der Atlas ermöglicht es Benutzern, die Grenzen des Nutzungsgebiets von Crown Land anzuzeigen und Karten für eine Vielzahl von Zwecken zu erstellen, einschließlich Erholung. Bevor Sie gepachtetes Land jagen, müssen Sie vom Pächter die Erlaubnis erhalten, auf diesem Land zu jagen, und Sie können nicht auf gepachtetem Kronland campen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ein Grundstück Kronland oder Eigentum ist, liegt es in Ihrer Verantwortung, herauszufinden, ob jemand das Land besitzt, auf dem Sie jagen möchten, und festzustellen, ob der Zutritt verboten ist oder bestimmte Aktivitäten wie die Jagd verboten sind. Wenn Sie unsicher sind, bleiben Sie draußen. Wenn ein verwundetes Tier auf ein Privatgrundstück läuft, auf dem das Betreten verboten ist oder bestimmte Aktivitäten wie die Jagd verboten wurden, müssen Sie eine Erlaubnis einholen, um das Tier zu bergen.

Bemerkenswert ist, dass der Atlas erweitert wird, um gemeindebasierte Landnutzungspläne für das südliche Ontario und den hohen Norden einzubeziehen.

Schritt 4

Sie können jetzt eine Genehmigung online oder über teilnehmende Service Ontario - Zentren und autorisierte Lizenzaussteller in Ontario erwerben .

Online kaufen :

  • Melden Sie sich mit Ihrer ONE-key-ID an
  • Wenn Sie keine ONE-Key-ID haben, erstellen Sie ein Natural Resources Registry-Profil für Einzelpersonen oder Unternehmen
  • Geben Sie dann Camper-Informationen über Meine Dienste / Neue Anmeldung erstellen an
  • Bezahlen Sie schließlich die Genehmigung. Sie erhalten mehrere E-Mails, aber nur eine ist Ihre Genehmigung

Schritt 5

Drucken Sie Ihre Genehmigung (die Sie per E-Mail erhalten haben) aus und tragen Sie sie beim Camping mit sich. Stellen Sie sicher, dass das, was Sie ausdrucken, keine Antrags- oder Zahlungsbestätigung ist, sondern die eigentliche Genehmigung.

Besonderer Hinweis : Sie müssen in der Lage sein, Ihre Genehmigung einem Beamten auf Verlangen vorzuzeigen.

Die Beamten in Ontario sind als Conservation Officers bekannt. Ontarios Conservation Officers arbeiten für das MNRF (Ministry of Natural Resources and Forestry) und setzen Gesetze in Bezug auf natürliche Ressourcen in Ontario durch, darunter Wildtiere, Sport- und kommerzielle Fischerei, Jagd sowie Kronland und Wälder.

Ein wichtiger Teil der Arbeit eines Naturschutzbeauftragten ist die Ausbildung, die sicherstellt, dass Jäger, Angler, Camper und andere Mitglieder der Öffentlichkeit über die Gesetze informiert sind, die Ontarios natürliche Ressourcen regeln.

Wenn Menschen gegen Gesetze verstoßen, können Naturschutzbeamte Anklage erheben und physische Beweise sammeln. Sie patrouillieren routinemäßig sowohl in den Provinz- und Bundesländern als auch auf Privatgrundstücken. Conservation Officers sind die einzigen Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes von Ontario, die eine Seitenwaffe tragen. Sie leisten wichtige Arbeit an vorderster Front, um Ontarios natürliche Ressourcen zu schützen, und sie sind den gleichen Risiken ausgesetzt wie andere Friedensbeamte, die das Gesetz durchsetzen. Diese Beamten sind ein sehr wichtiger Teil unserer Crown Land-Teams, die diese natürlichen Ressourcen schützen, für die Ontario so bekannt ist.

Schritt 6

Sie müssen sich auch um die wesentlichen Schritte kümmern, um in der Provinz Ontario zu jagen. Als Nicht-Einwohner von Ontario benötigen Sie:

  1. eine Outdoor-Karte
  2. Jägerakkreditierung beim Fish and Wildlife Licensing Service hinterlegt
  3. alle erforderlichen Jagdscheine und Marken für das Wild, das Sie jagen möchten

Für Ihre Outdoors Card müssen Sie Ihre Jägerakkreditierung einreichen, indem Sie sich an das Natural Resources Information Support Centre wenden, bevor Sie Ontario besuchen, oder einen Lizenzaussteller oder einen teilnehmenden Service Ontario aufsuchen, bevor Sie Jagdprodukte online kaufen.

Kaufen Sie Ihre Lizenz und Tag für Hirsche .

Schritt 7

Planen Sie, eine Schusswaffe oder einen Bogen über die Grenze zu bringen? Klicken Sie hier, um mehr über die Vorbereitung auf den Grenzübertritt zu erfahren.

Ontario ist die Heimat von über 250.000 Seen, 39 Millionen Hektar Crown Land und einer unbegrenzten Menge an Möglichkeiten für Sie, uns zu besuchen und zu genießen, was wir zu bieten haben.

Planen Sie also Ihren Aufenthalt und reisen Sie sicher.

Zuletzt aktualisiert: 19. Januar 2023