Wolfe-Insel

Wolfe Island liegt am St. Lawrence River, der auf den Ontariosee trifft, und ist bekannt für die vielen weißen Windturbinen, die die Landschaft dominieren. Sie ist die größte der Tausend Inseln, wie das Gebiet genannt wird, und erstreckt sich über 124 Quadratkilometer. Die Insel ist 29 Kilometer lang und gehört zum Frontenac County und zum Township der Frontenac Islands, wobei Marysville die größte Gemeinde ist.

Auf Wolfe Island gibt es viel zu erleben, insbesondere Outdoor-Aktivitäten. Radfahren ist eine der beliebtesten Beschäftigungen. Die gesamte Insel wird von vier Hauptradrouten abgedeckt, von denen jede Sie auf ein anderes Abenteuer führt. Die Rote Route zum Beispiel ist mit 58 km die längste und schlängelt sich durch ländliches Ackerland. Die Gelbe Route ist mit 18 Kilometern kürzer und folgt dem Ufer des Ontariosees.

Wir empfehlen Ihnen, die Website der Insel zu besuchen, um aktuelle Informationen und Details über Wolfe Island zu erhalten. Für weitere Informationen über die Insel und andere interessante Orte in der Nähe, scrollen Sie weiter, um zu sehen, was Destination Ontario empfiehlt.

Ein dunkler Himmel mit einem Schein des wunderschönen Sonnenuntergangs, der sich über dem See spiegelt

Mehr überWolfe-Insel

Wie auch immer Sie sich fortbewegen, genießen Sie auf jeden Fall die berühmte Vogelbeobachtung der Insel. Dank des abwechslungsreichen Geländes können Sie auf Wolfe Island verschiedene Vogelarten finden. Es gibt zahlreiche Falken, Eulen und andere Greifvögel sowie Singvögel und solche, die die Felder und Küsten der Insel als Heimat nutzen, wie der Great Blue Heron. Vogelbeobachter halten gerne am Big Sandy Bay Beach, einem beliebten Ort zum Spazierengehen und Strandspazieren. Ein kurzer 3 Kilometer langer Rückweg führt Sie durch ein geschütztes ökologisches Gebiet zu den einsamen Ufern. Unterwegs können Sie seltene Vögel, Bäume und Pflanzenarten beobachten.

Sie können Wolfe Island mit der Fähre von der Stadt Kingston aus erreichen. Boote befördern Autos, Fußgänger und Radfahrer und fahren vom Kingston Pier zum Dawson's Point Dock (Winterroute) oder Marysville Dock (Sommerroute). Es gibt zwei weitere Fährverbindungen von der Insel, wenn Sie Ihr Abenteuer verlängern möchten. Eine 10-minütige Fähre bringt Sie nach Simcoe Island, einer kleineren Insel auf der Westseite von Wolfe Island. Oder eine weitere 10-minütige saisonale Fähre, die von Frühjahr bis Herbst verkehrt, fährt von Port Alexandria auf der Südseite der Insel nach Cape Vincent in New York, USA.

Andere Möglichkeiten, Ihre Zeit auf Wolfe Island zu genießen, sind Angeln, Jagen und Golfen. Die Gewässer rund um die Insel sind voll von verschiedenen Fischarten und viele Besucher versuchen jeden Sommer ihr Glück beim Fangen von Schwarzbarsch. Während des Smallmouth Bass Tournaments, das jedes Jahr am ersten Wochenende im Juni stattfindet, kämpfen eifrige Angler um Preise. Andere Fische, die man auf Wolfe Island fangen kann, sind Zander, Hecht und sogar Moschus.

Auch die Jagd ist eine beliebte Aktivität auf der Insel, obwohl es keine öffentlichen Jagdgebiete gibt. Stattdessen müssen Sie die Erlaubnis des Landbesitzers einholen oder an einer geführten Jagd teilnehmen. Wasservögel sind die beliebtesten Tiere für diesen Sport, aber Sie können auch Kaninchen, wilde Truthähne und Weißwedelhirsche finden.

Jedes Jahr finden auf Wolfe Island mehrere lebhafte Veranstaltungen und Festivals wie ein Pflugspiel, ein Chili-Festival, ein großes Musikfestival, ein Maislabyrinth, Rennen, Weihnachtsmusikaufführungen und Paraden statt.

Die Gemeinde Marysville hat eine freundliche Kleinstadtatmosphäre. Die Hauptstraßen sind gesäumt von einer Handvoll Cafés, Bäckereien, Restaurants und Geschäften sowie Hotels und Bed & Breakfasts. Der wahre Reiz der Insel liegt natürlich in ihrer grenzenlosen Natur, Tierwelt und außergewöhnlichen Sonnenuntergänge.

Zuletzt aktualisiert: 18. Januar 2023