Provinzpark Wasaga Beach

Der Wasaga Beach Provincial Park ist eines der Kronjuwelen von Ontario Parks. An der Südküste der Georgian Bay in der Bucht von Nottawasaga Bay gelegen, ist es nicht überraschend, dass ihr Namensvetter, Wasaga Beach, bekannt ist.

Die weiche Sandküste mit einer Länge von 14 km macht Wasaga Beach zum längsten Süßwasserstrand der Welt und zu einem der beliebtesten Strandziele Ontarios. Genießen Sie ein erfrischendes Bad oder nehmen Sie an einem Volleyballspiel teil. Spüren Sie die Sonne im Rücken, Sand zwischen den Zehen und eine frische, warme Brise im Gesicht. Genießen Sie eine Eistüte oder ein kühles Bier, während die Sonne langsam über dem blauen Horizont versinkt. Panoramablicke auf die Niagara-Steilstufe und westliche Ausblicke bilden die Bühne für einige der dramatischsten Sonnenuntergänge Ontarios.

Es ist leicht zu verstehen, warum dies einer der meistbesuchten Provinzparks Ontarios ist. Aber der Strand ist nur der Anfang – es gibt noch so viel mehr in diesem Paradies zu entdecken. Der Nottawsaga River fließt am Strand entlang, durch den Park und mündet in die Nottawsaga Bay. Einzigartige (und geschützte) Sanddünen schmiegen sich an das Flussufer. Unglaubliche Feuchtgebiete und Wälder erstrecken sich darüber hinaus. Und ein gut gepflegtes Netz an Wegen, Wegen und Promenaden bietet tolle Rad-, Wander- und Schneeschuhabenteuer.

Für aktuelle Informationen und Details zum Wasaga Beach Provincial Park empfehlen wir Ihnen, deren Website zu besuchen. Um Informationen zu anderen interessanten Orten in der Nähe zu erhalten, scrollen Sie weiter, um zu sehen, was Destination Ontario empfiehlt.

Sanfte Wellen umspülen in der Abenddämmerung einen weichen Sandstrand

Barrierefreie Features

Begleitpersonen willkommen

Unterstützungspersonen können gerne zur Verfügung gestellt werden
Dienstleistungen oder Unterstützung bei
Kommunikation, Mobilität, Körperpflege,
medizinischer Bedarf oder Zugang zu Einrichtungen.
Bitte erkundigen Sie sich bei der Organisation nach
Eintrittsgelder ggf.

Begleittiere willkommen

Begleittier kann visuell identifiziert werden
Indikatoren (Blindenhund oder anderes Tier)
eine Weste/ein Geschirr tragen); oder
Dokumentation erhältlich bei a
reglementierter Arzt zur Bestätigung
das Tier wird wegen einer Behinderung benötigt.

Barrierefreie Toilette

Ein barrierefreier Toilette hat
ausreichend Bewegungsspielraum für Mobilität
Geräte. Inklusive Haltegriffe, Transfer
Platz, zugängliche Türverriegelung, Spüle mit
Kniefreiheit und Hebelgriffe oder
automatische Sensorarmaturen.

Rollstuhl und/oder Mobilitätshilfen verfügbar

Rollstühle und/oder Mobilitätshilfen sind
zur Verfügung, kostenlos oder zur Miete.

Mehr überProvinzpark Wasaga Beach

Nottawasaga Bay bietet Schutz vor dem raueren offenen Wasser der Georgian Bay und bildet eine lange, flache, gemäßigte Bucht, die sich besonders in den wärmeren Sommermonaten von Juli bis September perfekt zum Schwimmen eignet. Wasaga war der erste Park in Kanada, der mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurde, einer weltweit anerkannten Auszeichnung für die strikte Einhaltung von Umwelt-, Zugänglichkeits- und Sicherheitsstandards. All diese Faktoren machen Wasaga im Sommer sehr beliebt, aber zum Glück besteht der Strand tatsächlich aus einer Reihe von sechs verschiedenen Stränden mit jeweils unterschiedlichen Eigenschaften.

Die beiden Strände, die der Stadt am nächsten liegen, ziehen in der Regel die Massen von Sonnenanbetern an, zu denen junge Leute, die ein geselliges Stranderlebnis suchen, angezogen werden. Die restlichen Strände etwas weiter von der Hauptstraße entfernt sind ruhiger und perfekt für Familien und Picknicker. Weiter östlich finden Sie Wind- und Kitesurfer, die in der Badeverbotszone in Richtung Allenwood Beach auf den Wellen reiten.

Das Wasaga-Besucherzentrum befindet sich am Eingang der historischen Stätte Nancy Island, eine Erinnerung an das zentrale Engagement der HMS Nancy während des Krieges von 1812. Die Stätte verfügt über den verkohlten Rumpf des Schiffes sowie ein kleines Theater, ein Museum und einen Leuchtturm . Das Besucherzentrum bietet historische Informationen sowie nützliche Details und eine Karte des Parks.

Von Küsten- bis Waldwegen, vorbei an Dünen und Feuchtgebieten, machen abwechslungsreiche Landschaften das Wandern in diesem Park zu einem Vergnügen. Wählen Sie aus über 25 km Loipen unterschiedlicher Länge und Leichtigkeit. Der Park ist eine vorübergehende Heimat für über 200 Zugvogelarten, vor allem der Rohrregenpfeifer. In den letzten Jahren hat dieser vom Aussterben bedrohte Küstenvogel an Population zugenommen und nistet im Sanddünensystem.

Im Park am Blueberry Trail gelegen, unterhält das Wasaga Nordic and Trail Center ein Netz von über 30 km Loipen im gesamten Park zum Schneeschuhwandern und Langlaufen im Winter. Frischen Sie Ihre Skikenntnisse in einem Privatunterricht auf, mieten Sie Ihre Ausrüstung für einen Tag auf der Loipe und genießen Sie nach Ihrer Rückkehr eine leichte Erfrischung.

Der Wasaga Beach Provincial Park ist ein Park nur für den Tag, daher gibt es keine Campingplätze oder Übernachtungsmöglichkeiten. Aufgrund der Nähe zur Stadt Wasaga werden Besucher jedoch keine Probleme haben, alternative Unterkünfte wie Ferienhäuser oder Strandmotels zu finden. In der Nähe bieten der Awenda Provincial Park und der Craigleith Provincial Park Camping für diejenigen, die unter den Sternen schlafen möchten.

Zuletzt aktualisiert: 28. Februar 2022