Provinzpark Ouimet Canyon

Manche Aussichten sind so spektakulär, dass ein Bild ihnen einfach nicht gerecht wird, sie müssen persönlich geschätzt werden. Der Ouimet Canyon ist eine atemberaubende 100 Meter tiefe, 150 Meter breite und 2.000 Meter lange Schlucht, die von dramatischen Steinklippen und zerklüfteten, verwitterten Bäumen und Sträuchern flankiert wird. Es ist eine der vielen unglaublichen Naturattraktionen entlang des Nordufers des Lake Superior, die Sie sehen müssen, um es zu glauben.

Der Ouimet Canyon liegt im Ouimet Canyon Provincial Park in der Gemeinde Dorion, 60 km nordöstlich von Thunder Bay im Nordwesten von Ontario. Der Parkeingang befindet sich etwa 10 km westlich entlang der Ouimet Canyon Road, abseits des TransCanada Highway 17.

Neben dem Parkplatz und dem Ausgangspunkt befindet sich ein kleiner Picknickplatz. Überqueren Sie eine kurze Brücke und folgen Sie dem 1 km langen, bewaldeten Rundweg und der Promenade zu zwei Aussichtsplattformen, die sich am Rand des Canyons befinden. Bleiben Sie immer auf dem deutlich gekennzeichneten Gehweg. Von diesen Aussichtsplattformen werden Sie mit einem atemberaubenden Panoramablick auf die steilen, steilen Klippen belohnt, die bis zum Canyonboden abfallen. Jenseits der Schlucht, mit Blick auf den Lake Superior, sehen Sie ein schimmerndes, kleineres Gewässer. Machen Sie eine Pause an den Schautafeln, um mehr über die bedeutenden Merkmale dieses Naturwunders zu erfahren.

Die Schlucht wurde höchstwahrscheinlich vor über einer Milliarde Jahren durch Gletscheraktivität geformt und die anschließende Erosion hat zu faszinierenden Felssäulen und Formationen geführt. Forscher haben am Boden des Canyons eine seltene arktische Flora gefunden. Normalerweise befinden sich diese Pflanzen über 1.000 km nördlich, aber sie schaffen es bemerkenswert, unter den einzigartigen Bedingungen und dem Klima unter den Felsen auf dem Canyonboden zu überleben.

Für aktuelle Informationen und Details zum Ouimet Canyon Provincial Park empfehlen wir Ihnen, die Website von Ontario Parks zu besuchen. Um Informationen zu anderen interessanten Orten in der Nähe zu erhalten, scrollen Sie weiter, um zu sehen, was Destination Ontario empfiehlt.

Eine weite Schlucht mit vielen Bäumen unter klarem Himmel

Begleitpersonen willkommen

Unterstützungspersonen können gerne zur Verfügung gestellt werden
Dienstleistungen oder Unterstützung bei
Kommunikation, Mobilität, Körperpflege,
medizinischer Bedarf oder Zugang zu Einrichtungen.
Bitte erkundigen Sie sich bei der Organisation nach
Eintrittsgelder ggf.

Begleittiere willkommen

Begleittier kann visuell identifiziert werden
Indikatoren (Blindenhund oder anderes Tier)
eine Weste/ein Geschirr tragen); oder
Dokumentation erhältlich bei a
reglementierter Arzt zur Bestätigung
das Tier wird wegen einer Behinderung benötigt.

Barrierefreie Toilette

Ein barrierefreier Toilette hat
ausreichend Bewegungsspielraum für Mobilität
Geräte. Inklusive Haltegriffe, Transfer
Platz, zugängliche Türverriegelung, Spüle mit
Kniefreiheit und Hebelgriffe oder
automatische Sensorarmaturen.

Zugänglicher Abgabeort

Die Passagierabgabe ist verfügbar von einem
zugänglicher Eingang. 

Barrierefreie Wanderwege

Ein oder mehrere begehbare Wege mit festem
und stabile Oberfläche. Alle Pisten, Rampen,
Handläufe, Promenaden und Beschilderung
den technischen Anforderungen entsprechen
der Barrierefreiheitsgesetze von Ontario.

Barrierefreier Parkplatz

Mindestens ein identifizierter, reservierter Parkplatz
Platz mit einem sicheren, deutlich gekennzeichneten
begehbare Route von der ausgewiesenen
Parkplatz zu einem barrierefreien Gebäude
Eingang.

Mehr überProvinzpark Ouimet Canyon

Im Ouimet Canyon können Sie eine Vielzahl von borealen Waldvogelarten beobachten, und Sie finden sowohl wandernde Sommergäste als auch ganzjährige Bewohner. Halten Sie nach Kernbeißern und Eisvögeln, Grasmücken und Eulen Ausschau. Und wenn Sie Glück haben, können Sie einen nistenden Wanderfalken erblicken.

Für diejenigen, die es wagen, den Canyon aus der Vogelperspektive zu erleben, fahren Sie weiter entlang des Canyons zu Eagle Canyon Adventures (Privatbesitz, Gebühren variieren). Die Fahrt ist 800 Meter lang, über 50 Meter hoch und erreicht Geschwindigkeiten von über 70 km/h. Oder überqueren Sie den Canyon auf einer von zwei Hängebrücken, eine ist fast 100 Meter lang und die andere über 180 Meter lang. Es gibt auch einige schöne Wanderwege mit malerischen Ausblicken auf dem Grundstück sowie einen Picknickplatz.

Camping ist im Ouimet Canyon nicht möglich, da der Park nur für den Tagesgebrauch bestimmt ist, aber Sie finden Camping- und Wohnmobileinrichtungen im Sleeping Giant Provincial Park, der nur eine Stunde entfernt ist.

Zuletzt aktualisiert: 27. Januar 2022