Eisenbahntunnel Brockville

Entdecken Sie Kanadas ersten und ältesten Eisenbahntunnel, den einzigartigen Brockville Railway Tunnel, der sich unter der historischen Innenstadt von Brockville erstreckt. Zwischen 1854 und 1860 gebaut, nutzten Dampf- und Holzzüge der Brockville and Ottawa Railway den Tunnel über 110 Jahre lang als regionale Verbindung. Es verband Brockvilles geschäftiges Industrieufer mit den ländlichen Gebieten zwischen den Flüssen St. Lawrence und Ottawa. Schließlich erstreckte sich die Zugstrecke bis Montreal.

Der Bau des Tunnels war für seine Zeit beeindruckend, da er sowohl der Canadian Pacific Railway als auch den berühmten Eisenbahntunneln in den Western Rockies vorausging. Ingenieure bauten den Tunnel mit Stein und Wasserkalk, der entlang der Wände bunte Mineralablagerungen erzeugte. Die Eingänge sind mit Kalksteinfelsen und einzigartigen Massivholztüren ausgestattet.

Der Tunnel erstreckt sich 525 Meter lang, von der Water Street in der Nähe des Armagh Sifton Price Parks am Ufer des St. Lawrence River bis zu seinem nördlichen Ausgang gleich hinter der Pearl Street. Heute können Besucher durch den Tunnel laufen und die ganzjährig kühle Temperatur von 13 Grad Celsius genießen. Der Eintritt ist frei und die Attraktion ist das ganze Jahr über an sieben Tagen in der Woche geöffnet. Spenden sind an den roten Spendenboxen am Eingang und Ausgang des Tunnels willkommen. Die Spenden tragen dazu bei, die Unterhaltskosten des Tunnels zu decken. Von Anfang April bis Ende November können Sie an öffentlichen Führungen durch den Brockville Railway Tunnel teilnehmen.

Der Gang durch den Tunnel ist ein einzigartiges Erlebnis. Eine Reihe farbenfroher LED-Leuchten verblassen und leuchten, während sie das architektonische und technische Erbe hervorheben. Es verfügt über 735 Leuchten und ein modernes Soundsystem. Mehrere Bänke entlang der Wände bieten Ruhemöglichkeiten und verschiedene Tafeln erzählen Geschichten über die Geschichte, Geologie und Konstruktion der Region. Im gesamten Tunnel finden Sie eine angemessene Belüftung, Sicherheit, Sicherheitsfunktionen, Zugänglichkeit und öffentlichen WLAN-Zugang.

Der Brockville Railway Tunnel liegt unterhalb des historischen Kerns im Zentrum von Brockville und liegt etwa auf halbem Weg zwischen Kingston im Süden (83 km) und Cornwall im Norden (102 km) über den Highway 401.

Wir empfehlen Ihnen, die Website der Attraktion zu besuchen, um aktuelle Informationen und Details zum Brockville Railway Tunnel zu erhalten. Für weitere Informationen über den Tunnel und andere interessante Orte in der Nähe, scrollen Sie weiter, um zu sehen, was Destination Ontario empfiehlt.

Blaues Licht beleuchtet einen Steintunnel

Bildnachweis: Keith Hare

Barrierefreie Features

Barrierefrei

Freier Weg durch die Öffentlichkeit
Flure, die breit genug sind, um dies zu ermöglichen
Menschen, die Rollstühle und andere benutzen
Mobilitätshilfen, um sich leicht zu bewegen
das Gebäude.

Begleitpersonen willkommen

Unterstützungspersonen können gerne zur Verfügung gestellt werden
Dienstleistungen oder Unterstützung bei
Kommunikation, Mobilität, Körperpflege,
medizinischer Bedarf oder Zugang zu Einrichtungen.
Bitte erkundigen Sie sich bei der Organisation nach
Eintrittsgelder ggf.

Begleittiere willkommen

Begleittier kann visuell identifiziert werden
Indikatoren (Blindenhund oder anderes Tier)
eine Weste/ein Geschirr tragen); oder
Dokumentation erhältlich bei a
reglementierter Arzt zur Bestätigung
das Tier wird wegen einer Behinderung benötigt.

Zugänglicher Abgabeort

Die Passagierabgabe ist verfügbar von einem
zugänglicher Eingang. 

Barrierefreie Wanderwege

Ein oder mehrere begehbare Wege mit festem
und stabile Oberfläche. Alle Pisten, Rampen,
Handläufe, Promenaden und Beschilderung
den technischen Anforderungen entsprechen
der Barrierefreiheitsgesetze von Ontario.

Barrierefreier Parkplatz

Mindestens ein identifizierter, reservierter Parkplatz
Platz mit einem sicheren, deutlich gekennzeichneten
begehbare Route von der ausgewiesenen
Parkplatz zu einem barrierefreien Gebäude
Eingang.

Barrierefreie Ein-/Ausgänge

Eine ausreichend breite, harte Oberfläche,
freier Weg, keine Stufen oder ausgestattet
mit Rampe zur Anbindung an ein öffentliches
Ein- oder Ausgang und durch Beschilderung gekennzeichnet.
Automatische Türöffner, ausreichend
Rangierraum vor der Tür.

Mehr überEisenbahntunnel Brockville

Jedes Jahr begrüßt der Brockville Railway Tunnel mehr als 30.000 lokale, nationale und internationale Besucher. Es bietet einen einzigartigen Veranstaltungsraum und bietet regelmäßig spezielle Community-Events, Marathons und Festivals. Interessenten können die Location für Ausstellungen, private Empfänge, Dinner, Partys oder Performances mieten.

Von 2016 bis 2017 verbesserte ein bedeutendes Renovierungsprojekt die Attraktion. Die Gemeinde Brockville ist stolz auf diesen einzigartigen und historischen Tunnel und feiert seine Reparatur mit einer Parade und Eröffnungszeremonie. Als Teil der Rails to Trails-Initiative der Stadt sehen zukünftige Pläne für den Tunnel eine Verbindung zum berühmten Brock Trail vor, der sich entlang des Flussufers erstreckt und die Südseite des Mac Johnson Wildlife Area erreicht. Zukünftige Phasen erwarten, dass einige Bereiche rund um den Tunnel verbessert werden, z. B. ein Besucherzentrum und öffentliche Parkplätze.

Der südliche Eingang des Tunnels öffnet sich zum Hafenviertel der Stadt in der Nähe des Blockhouse Island Park. Wenn Sie eine andere Perspektive am Wasser wünschen, können Sie eine Bootsfahrt entlang des Flusses genießen. Zu den weiteren Attraktionen in der Nähe zählen das Aquatarium der Stadt, das Brockville Museum und der Hardy Park.

Historische Backsteingebäude säumen die Hauptverkehrsader der Stadt, die King Street. Hier finden Sie viele Cafés, Restaurants und lokale Geschäfte sowie entlang der zahlreichen Seitenstraßen. Am südlichen Ende befindet sich das Brockville Arts Centre , eines der besten Theater Kanadas. Im Zentrum befindet sich das Leeds and Grenville County Court House, eine National Historic Site of Canada.

Der Brockville Railway Tunnel ist eine einzigartige Attraktion in der Region Südost-Ontario. Genießen Sie einen Spaziergang durch die Geschichte und erleben Sie schillernde Lichter und Musik. Schlendern Sie anschließend durch Brockvilles berühmte Innenstadt und die Uferpromenade.

Zuletzt aktualisiert: 10. Januar 2022