Galeriebesucher sehen sich True and Functional an, ein Video, das vom multidisziplinären Künstler Timothy Yanick Hunter erstellt wurde.

Prüfgebäude für Kleinwaffen | Toronto Biennale der Kunst

Sommerkunstfestivals und -veranstaltungen in Ontario

Galeriebesucher sehen sich True and Functional an, ein Video, das vom multidisziplinären Künstler Timothy Yanick Hunter erstellt wurde.

Prüfgebäude für Kleinwaffen | Toronto Biennale der Kunst

Verpassen Sie nicht diese unterhaltsamen und aufregenden Kunstfestivals und -veranstaltungen im Sommer. Treffen Sie talentierte Künstler, sehen Sie sich außergewöhnliche Kunstinstallationen an, kaufen Sie einzigartige Kunstwerke und Kreationen und genießen Sie verschiedene Unterhaltungsangebote.

Das neue Kunstfestival

Wann: 11.–12. Juni 2022
Wo: Central Park, Ottawa

Das New Art Festival (TNAF), Ottawas am längsten laufende Kunstausstellung im Freien, feiert 2022 sein 30-jähriges Bestehen. Über 200 bildende Künstler nehmen jedes Jahr an diesem jurierten Kunstfestival teil und zeigen eine Vielzahl handgefertigter Werke, darunter Keramik, Fotografie, Schmuck und Textilien . TNAF wurde gegründet, um aufstrebenden und etablierten Künstlern dabei zu helfen, ihre Kunstwerke zu bewerben und sich mit der Community zu vernetzen. Achten Sie auf die Veranstaltungstermine im Juni 2023.

Luminato-Festival

Wann: 9.–19. Juni 2022
Wo: Mehrere Veranstaltungsorte in ganz Toronto

Das Luminato Festival ist ein internationales Kunstfestival, das sich auf Performance, Medien und bildende Kunst konzentriert. Künstler aus allen Gesellschaftsschichten nehmen an dem Festival teil, indem sie neue, originelle Werke schaffen und entwickeln, und dieses Festival in Toronto gibt Kanadiern die Gelegenheit, einige der aufregendsten internationalen Künstler von heute zu treffen. Das Luminato Festival hat sich zu einer der aktivsten Auftragsvergabestellen Kanadas entwickelt und fast 100 neue Werke in einer Vielzahl von Kunstformen in Auftrag gegeben.

Sommermondfest

Wann: 21.–25. Juni 2022
Wo: Mehrere Veranstaltungsorte in ganz Sault Ste. Marie

Erleben Sie die Live-Kreation öffentlicher Kunst durch lokale und regionale Künstler. Das jährliche Summer Moon Festival ehrt den Nationalen Tag der indigenen Völker und sein Pop-up-Künstlermarkt ist der größte indigene Künstlermarkt in Nordontario. Nehmen Sie an Festival-Workshops mit Gastrednern teil, hängen Sie bei der Blockparty in der Innenstadt ab, genießen Sie Live-Musik und nehmen Sie an Frage-und-Antwort-Sitzungen mit den Künstlern teil.

Kunst im Park (Blenheim)

Wann: 25. Juni 2022
Wo: Talbot Trail Place, Blenheim

Stöbern Sie bei dieser jährlichen Kunstveranstaltung durch die einzigartigen Werke von Künstlern, Schöpfern und Machern, während Sie die schöne Aussicht auf den Talbot Trail Place in Blenheim genießen. Art in the Park bietet eine Vielzahl von Waren wie Holzhandwerk, bestickte Accessoires, Wandkunst, Leinwanddrucke und andere handgefertigte Waren. Foodtrucks werden auf der Veranstaltung sein.

Kunstfest

Wann: 1.–3. Juli 2022
Wo: Stadtpark, Kingston

Lokale und Gastkünstler reisen zu dieser jährlichen Kunstveranstaltung in Kingston, um ihre handgefertigten kanadischen Waren zu verkaufen, darunter bildende Kunst, Kleidung, Modeaccessoires, Töpferwaren, Holz und vieles mehr. Darüber hinaus bietet das Artfest eine Reihe unterhaltsamer Aktivitäten für Kinder und Erwachsene, und im Park stehen verschiedene Imbisswagen zur Verfügung. Der Eintritt zum Artfest ist frei. Kunst kann auch online gekauft werden .

Kunst am See

Wann: 1.–3. Juli 2022
Wo: Königlicher Park der Königin, Niagara-on-the-Lake

Diese Kunstveranstaltung findet im wunderschönen Queen's Royal Park in der Nähe des Niagara River und des Ontariosees statt und ist eine jurierte Show und ein Marktplatz mit über 80 Künstlern und Kunsthandwerkern, die ihre originalen, handgefertigten Werke in Niagara-on-the-Lake ausstellen. Einige der ausgestellten Kunstwerke bei Artistry by the Lake umfassen Gemälde, Faserkunst, Skulpturen, Fotografie, Glas und mehr.

Toronto Outdoor-Kunstmesse

Wann: 8.–17. Juli 2022
Wo: Nathan Phillips Square, Toronto

Die Toronto Outdoor Fair (TOAF) ist Kanadas größte und am längsten laufende jährliche Messe für zeitgenössische Kunst und präsentiert jedes Jahr über 400 Werke von Künstlern und visuellen Machern am Nathan Phillips Square und online. Diese Kunstveranstaltung hilft vielen dieser Künstler, ihre Karrieren durch kostenlose öffentliche Programme zu starten, und fördert eine wachsende Wertschätzung für die Kunst bei den Besuchern. Seit seiner Gründung wurden über zwei Millionen Dollar mit Künstlerverkäufen verdient.

Muskoka Arts and Crafts Summer Show

Wann: 15.–17. Juli 2022
Wo: Annie Williams Memorial Park, Bracebridge

Die Muskoka Arts and Crafts Summer Show wird von Muskoka Arts and Crafts veranstaltet, einer der ältesten Kunstorganisationen in Ontario. Die 1963 gegründete jährliche Kunstveranstaltung dieser gemeinnützigen Organisation ist seit langem ein Mittelpunkt der Sommer in Muskoka und zieht jedes Jahr Hunderte von Künstlern und über 16.000 Besucher an. Der Eintritt für Kinder unter fünf Jahren ist frei und allgemeine Eintrittskarten können auf ihrer Website erworben werden.

Kunst im Park (Oakville)

Wann: 1. August 2022
Wo: Bronte Heritage Waterfront Park, Oakville

Art in the Park wurde 1965 von der Oakville Art Society gegründet, um lokale Künstler zu fördern und Gelder für subventionierte Kunstprogramme zu sammeln. Jetzt ist es Oakvilles erste jährliche Kunstveranstaltung mit Werken von über 175 Künstlern aus ganz Kanada. Für Besucher und Künstler wird auch Live-Musik und Essen geboten, so dass jeder sicher ein lustiges und angenehmes Erlebnis haben wird.

Hier oben

Wann: 19.–21. August 2022
Wo: Mehrere Veranstaltungsorte in Downtown Sudbury

Das jährliche Up Here Festival bringt Dutzende von Wandmalern, Musikern und Installationskünstlern zusammen, um die Straßen der Innenstadt von Sudbury in eine urbane Kunstgalerie zu verwandeln. Dieses Kunstfestival wird von der gemeinnützigen Freiwilligenorganisation „We Live Up Here“ veranstaltet, die sich darauf konzentriert, wie Kunst Menschen und Gemeinschaften beeinflussen kann. Neben dem Festival betreiben sie auch einen Online-Shop und einen Blog, der Künstler, das Up Here-Festival und die Sudbury-Community ins Rampenlicht rückt.

Toronto Biennale der Kunst

Wann: 6. März–5. Juni 2022
Wo: Mehrere Veranstaltungsorte in ganz Toronto

Die Toronto Biennial of Art (auch als Biennale oder TBA bekannt) ist Kanadas führende Kunstveranstaltung, die sich ausschließlich auf zeitgenössische Kunst aus aller Welt konzentriert. Die zweite Ausgabe des TBA, „What Water Knows, The Land Remembers“, bietet kostenlose Ausstellungen, Aufführungen und Lernmöglichkeiten in der ganzen Stadt. Die Biennale bietet kostenlose, inklusive und zugängliche Kunstprogramme in Toronto, Mississauga und den umliegenden Gemeinden. TBA läuft alle zwei Jahre, also achten Sie auf die Veranstaltungstermine im Jahr 2024.

Zuletzt aktualisiert: 12. Januar 2023