2 Mountainbiker fahren auf unebenem Gelände zwischen Bäumen.

Sudbury | Destination Ontario

Mountainbikes und Microbrews sind die perfekte Kombination

2 Mountainbiker fahren auf unebenem Gelände zwischen Bäumen.

Sudbury | Destination Ontario

Nach einem Tag, an dem Sie knorrige Räder durch einige der besten Singletrails im Norden Ontarios gedreht haben, haben Sie es sich verdient, auf einem Barhocker Platz zu nehmen und zu probieren, was lokale Braumeister herstellen.

Diese Mountainbike-Strecken bieten das Beste, was Radfahren zu bieten hat: schreiende Abfahrten, fließende Ebenen und herausfordernde Anstiege, die zu Aussichtspunkten über zerklüftete Küsten führen. Aber die Fahrt ist nicht abgeschlossen, bis Sie in einen dieser beliebten Treffpunkte nach der Fahrt rollen.

Tolles Mountainbiken, dann leckere lokale Biere

Timmins

Das Hersey Lake Conservation Area liegt nordöstlich der Stadt am Highway 655 und bietet 25 Kilometer leichte bis mittelschwere Fahrten auf 34 markierten Wegen. Der Wald ist voller herrlich riechender Jack Pine und die Trails sind größtenteils auf Sand, so dass schnelle Fahrer auf Trab sein werden. Gut markierte Wanderwege führen über weitere 45 Kilometer in das Timmins Recreation Trail System.

Lokaler Fahrradladen: O'Reilly Sports

Zurück in der Stadt verwendet Full Beard Brewing vier lokal angebaute Hopfen. Zu den Favoriten zählen das Bearded Prospector Cream Ale, das Banks of the Mattagami Brown Ale (benannt nach dem Fluss, der durch die Stadt fließt) und die Goldbelt Barrel Series, zu Ehren von Timmins erster Brauerei. Um die Schmerzen nach der Fahrt zu lindern, liebt Chefbrauer Andrew Easthope einen erfrischenden Aussie, Aussie, Aussie. Eh, Eh, Eh!, ein australisches Schaumbier.

Sudbury

Zwischen zwei Seen eingebettet, bieten die meist mittelschweren Wanderwege des Lake Laurentian Conservation Area zahlreiche Anstiege und Ausblicke. Wenn Sie ein Kletterer sind, kann der Around the Lake Trail (Westen) entlang seiner fünf riesigen Anstiege Steigungen von 15,6 % erreichen. Der Walden Trails Park, der vom Walden Mountain Bike Club verwaltet wird, ist ein großartiges Ziel mit markierten Wegen für alle Schwierigkeitsgrade, auf denen Sie auf glatten, walrückengroßen Granitfelsen fahren können.

Lokaler Fahrradladen: Session Ride Company

Die preisgekrönte Brauerei Spacecraft stellt ein Citra IPA mit Rieslingwein her, der nicht von dieser Welt ist. Die Speisekarte ist sehr regional und umfasst berühmte Perogies von Perogy Princess, Sauerteigbrot von Regency Bakery und Fleischbällchen von Giamcomo's. Mitarbeiter Chris Carnovale liebt die Citra-Nachfahrt: „Der Wein gleicht den Hopfen wirklich aus!“

Thunder Bay

Das Gebiet, das einst eine Silbermine war und auch als Shuniah Mines oder Trowbridge Forest bekannt ist und heute vom Black Sheep Mountain Bike Club verwaltet wird, verfügt über 17 Kilometer Singletrails und 14 Kilometer Doppeltrails. In borealen Wäldern mit sanften Hügeln und einigen Felsvorsprüngen gelegen, sind die Trails sowohl technisch als auch Old-School-Flow mit neu gebauten Anliegern. Der Campingplatz Kinsmen Park hat sogar Wasserfälle zum Schwimmen.

Lokaler Fahrradladen: Frische Luft und Petrie's Cycle and Sports

Die größte Brauerei im Norden Ontarios, die Sleeping Giant Brewery , ist ein Muss für Reiter, die durch Kanada touren, und eine lebenslustige Brauerei, die für alles Canadiana wirbt. Als Justin Trudeau ihr Northern Logger T-Shirt in den sozialen Medien trug, stürzte ihre Website vor lauter Bestellungen ab. Nach der Fahrt trinkt Miteigentümer Matt Pearson White Out Pale Ale oder seinen preisgekrönten Northern Logger.

Sault Ste. Marie

Das Hiawatha-Hochland im Algoma Country ist das Epizentrum aller „Soo“-Mountainbiker. Es ist vollgepackt mit 31 mittelschweren bis fortgeschrittenen Pfaden. Gut durchlässige, befestigte Trails führen durch nördliche Hartholzwälder, die zu über 100 Kilometern an nahe gelegenen Backcountry-Trails führen. Fahren Sie den King Mountain hinauf, um einen atemberaubenden Blick auf den Lake Superior in der Nähe der Stokely Lodge zu genießen. Parken Sie am Kinsmen Club und tauchen Sie in den Crystal Creek ein, um im Wasserfall zu schwimmen. Holen Sie sich nach der Fahrt ein Eis und Snacks im Parkladen.

Örtlicher Fahrradladen: Vélorution

Seit 2014 hat sich Outspoken auf Gemütlichkeit und Einladen spezialisiert. Spielen Sie Yahtze oder Crokinole, während Sie an Deadfall Lagered Ale nippen, das nach dem rauen Gelände der Region benannt ist. Oder machen Sie es sich auf der Couch gemütlich, um Live-Musik zu genießen. Miteigentümer Graham Atkinson liebt Cattle Run Ale im Sommer (benannt nach einem lokalen Trail) und Maple Breakfast Stout im Winter.

Nordbucht

Das Laurentian Escarpment Conservation Area erweitert sein Mountainbike-Wegesystem mit fast 7 Kilometern mittelschwerer bis schwieriger hügeliger Kletterei auf einem riesigen Granitkamm. Mehrere Wanderwege überblicken den nördlichen Teil der Innenstadt. Das Naturschutzgebiet ist nur die Spitze des Eisbergs, wenn es um Mountainbiken in North Bay geht. Mit einer 70 Meter hohen Böschung, die sich vom Lake Nipissing erhebt, ist die Entwicklung eingeschränkt, aber es mangelt nicht an epischen Fahrten. Parken Sie in der Janey Street 15; Waschräume vor Ort.

Örtliche Fahrradgeschäfte: Cycleworks; Radhaus Fahrradladen

Drei North Bay-liebende Freunde eröffneten 2018 eine vegane Brauerei, die Gateway City Brewery . Jeder Biername ehrt die Stadt, wie zum Beispiel 137 Rye Pale Ale. 137 Minuten dauert es, um die nahe gelegene Wasserscheide zwischen den Becken St. Lawrence und Georgian Bay zu transportieren. Kommen Sie für das Bier und bleiben Sie für die Retro-Flipperautomaten. Nach der Fahrt liebt Teilhaber Sully Sullivan ein leichtes, aber hopfiges 626 Pilsner.

Gibt es einen besseren Weg, eine großartige Mountainbike-Tour im Norden Ontarios zu beenden, als sich einen frostigen Krug mit lokal hergestelltem Bier zu schnappen?

Zuletzt aktualisiert: 12. Januar 2023