Die Silhouette einer Person, die in einer dunklen Tür steht und eine Laterne hält

Geisterwanderungen | Besuchen Sie Kingston

Herbstausflüge zum Thema Halloween für Freunde

Die Silhouette einer Person, die in einer dunklen Tür steht und eine Laterne hält

Geisterwanderungen | Besuchen Sie Kingston

Sorgen Sie diesen Herbst mit Ihren Freunden in Ontario für ein wenig Halloween-Spaß.

Angst und Brunchen im Südwesten Ontarios

Die legendäre Fear Farm auf der Snyders Family Farm in Bright kehrt mit wandernden Zombies, Feuerschluckern, Illusionisten, Wahrsagern und einem Spukhaus zurück. Es läuft im September und Oktober, also buchen Sie im Voraus. Die Pariser Messe auf dem Pariser Messegelände ist eine Landwirtschaftsmesse voller Lebensmittel, Einkaufsmöglichkeiten, Midway-Attraktionen und Unterhaltung ohne Unterbrechung vom 1. bis 5. September 2022. Oder besuchen Sie das Ireland House Museum in Burlington, um einige Gespenstergeschichten am Kamin und gruselige Cocktailspezialitäten zu erleben Spirituosen mit Spirituosen.

Aufenthalt: Das Arlington Hotel ist ein wunderschönes historisches Anwesen in der Innenstadt von Paris … Ontario

Essen: Das Hotelrestaurant, edit ., serviert einen feinen Wochenendbrunch, oder besuchen Sie die Dachterrasse im Stillwaters Plate & Pour (wetterabhängig).

Getränk: Genießen Sie ein saisonales Special bei der Paris Beer Company , die sich in der Paris Wincey Mills Co. befindet, einer ganzjährig geöffneten Markthalle. Oder gehen Sie zum Brickhouse Brew Pub in der Nähe in Woodstock, um Craft Beer der Upper Thames Brewing Co. zu probieren.

Terror zum Terroir in Niagara

Machen Sie sich bereit für eine epische apokalyptische Schlacht bei Zombie Attack, einer von mehreren schrecklichen Attraktionen entlang Clifton Hill, der berühmten Spaßstraße von Niagara's Falls. Weitere haarsträubende Nervenkitzel finden Sie in Ghost Blasters , Haunted House, House of Frankenstein und Nightmares Fear Factory . Verpassen Sie nicht Haunt Manor in Lundy's Lane, Kanadas größte Spukattraktion. Und finden Sie auf einem geführten Ghost Walk heraus, warum Niagara-on-the-Lake Ontarios „am meisten heimgesuchte Stadt“ ist. Kaufen Sie Tickets für die Ghost Tours of Fort George , die Ende Oktober stattfinden, im Voraus. Fans von Horrorfilmen sollten Frightmare in the Falls im Niagara Falls Convention Center vom 28. bis 29. Oktober 2022 nicht verpassen.

Aufenthalt: Entdecken Sie die unheimliche Geschichte im The Olde Angel Inn, Ontarios ältestem in Betrieb befindlichen Gasthaus.

Essen: Genießen Sie den Panoramablick auf die Wasserfälle in Massimo's Italian Fallsview Restaurant in Niagara Falls, legere Kost in The Grist Craft Kitchen & Brewery in St. Davids oder kombinieren Sie ein Farm-to-Table-Menü mit preisgekröntem Sekt im Trius Winery Restaurant . Es wurde behauptet, dass ein Geist mit einer gruseligen Vergangenheit gesichtet wurde, der oft an dem Ort auftaucht, an dem sich einst das Buttery Restaurant befand, das jetzt Corks Winebar & Eatery ist.

Trinken: Weinliebhabern mangelt es in den an Weingütern reichen Niagara-on-the-Lake- und Niagara Escarpment -Regionen nicht an Möglichkeiten, aber wenn Sie Lust auf ein Craft Brew haben, besuchen Sie die Niagara Brewing Company oder die Silversmith Brewing Co.

Erkunden Sie die Spukseite von Hamilton

Von Spuk in Dundurn Castle und The Custom House bis hin zu morbiden Geschichten in Albion Falls gibt es in Hamilton viele gruselige Geschichten . Entdecken Sie diese und mehr auf der geführten Dark History Tour von Hamilton.

Aufenthalt: Das Barracks Inn in Ancaster ist genau die richtige Balance zwischen Erbe und Luxus, oder finden Sie alle modernen Annehmlichkeiten im Sandman Hotel.

Essen: Auch wenn Sie die gespenstischen Sichtungen, die auf der Augusta Street gemeldet werden, vielleicht nicht sehen, finden Sie großartige Restaurants wie The Ship und B-Side Social.

Getränke: Halten Sie Ausschau nach Veranstaltungen zum Thema Halloween in Hamiltons Handwerksbrauereien, darunter die Collective Arts Brewery, Grain & Grit Small Batch Beer und die Clifford Brewing Company. In Ancaster ist das Coach and Lantern der richtige Ort für Getränke, Unterhaltung und Geschichten über seine gespenstische Vergangenheit.

Jubel und Schüttelfrost in Kitchener-Waterloo

Erkunden Sie mit Badass Berlin Walking Tours makabere Mord- und Chaosgeschichten aus Kitcheners Vergangenheit bei einem geführten Abendspaziergang durch Hintergassen und Seitenstraßen. Erleben Sie im Bingemans Screampark gruseligen Schrecken mit sechs gruseligen Spukorten, die für Kinder nicht zu empfehlen sind. Besuchen Sie das Waterloo County Jail und das Governor's House in Kitchener. Das 1852 erbaute Gefängnis ist das älteste bestehende Regierungsgebäude der Stadt und soll von den Geistern ehemaliger Insassen heimgesucht werden.

Nur 30 Kilometer nördlich von Waterloo erobert der Monster Month im Oktober die Dörfer Elora und Fergus mit Zombiewanderungen, einem Zwielichtzoo und anderen Halloween-Events.

Aufenthalt: Das Walper Hotel ist ein ikonisches Boutique-Hotel aus dem Jahr 1893 in der Innenstadt, das angeblich von einer wohlwollenden paranormalen Präsenz bewohnt wird.

Essen: Besuchen Sie für ein herzhaftes Gericht nach Art des Spießes das Lancashire Smokehouse für BBQ im südlichen Stil oder besuchen Sie die Proof Kitchen + Lounge, einen der beliebtesten Brunch-Orte am Wochenende in Waterloo.

Getränk: Das Oktoberfest, Kanadas größtes bayerisches Fest, findet vom 23. September bis 15. Oktober 2022 statt. Machen Sie sich also bereit, die Arme ineinander zu greifen und den Geist der „Gemütlichkeit“ mit großartigem Essen, Bier und Polka-Tänzen zu feiern. Craft-Bier-Fans werden auch zu Waterloo Brewing, Ontarios ursprünglicher Craft-Brauerei, pilgern wollen, um ihre Signature-Serie zu probieren.

Profisport und Schrecken in Toronto

Kanadas kosmopolitischste Stadt hat ihren gerechten Anteil an Schrecken. Casa Loma, das sagenumwobene gotische Herrenhaus über der Stadt, öffnet auch in dieser Saison seine Türen für Legends of Horror, eine einstündige, selbstgeführte Erkundung des Herrenhauses, vorbei an Ecken und Winkeln, die normalerweise nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Für Horrorfilmfans präsentiert Toronto After Dark vom 19. bis 23. Oktober 2022 neun Tage lang die besten neuen Nervenkitzel und Schauer aus der Welt des Kinos.

Genießen Sie den Nervenkitzel eines Profisportspiels. Fangen Sie die Blue Jays (endet Anfang Oktober), Maple Leafs (beginnt Anfang Oktober), Argos (endet Ende Oktober) oder Raptors (beginnt Anfang Oktober) und statten Sie der Hockey Hall of Fame einen Besuch ab, wo es möglicherweise spukt.

Aufenthalt: Der Legende nach waren Schreie und Schritte im Treppenhaus im 19. Stock des Fairmont Royal York zu hören, einem der vornehmsten historischen Hotels in Toronto. Es gab auch Berichte über den leeren Lastenaufzug, der zum geschlossenen Crystal Ballroom fuhr. Im Gladstone Hotel behaupten einige, in einem Teil des historischen Gebäudes, in dem es kein Klavier gibt, ein Klavier spielen zu hören.

Essen: Bringen Sie Ihren Appetit und Ihre Abenteuerlust nach Storm Crow Manor.

Trinken: Torontos Craft Beer Market bietet mit über 150 Bieren vom Fass die größte Auswahl in Ontario.

Geisterzeit in Vaughan

Canada's Wonderland, Ontarios größter Themenpark, verwandelt sich in dieser gespenstischen Jahreszeit während Halloween Haunt in einen nächtlichen Scream-Park mit Monstern, Gruselzonen, aufregenden Nachtfahrgeschäften und Live-Shows. Reservieren Sie im Voraus. Es ist am besten für Kinder ab 13 Jahren geeignet und findet an ausgewählten Abenden zwischen dem 23. September und dem 30. Oktober 2022 statt. Halten Sie die Angst in Screemers schreienden, begehbaren Labyrinthen am Leben.

Aufenthalt: Aloft Hotels bietet gehobenen Komfort im Herzen der Innenstadt von Vaughan und in der Nähe beliebter Sehenswürdigkeiten.

Essen: Schlemmen Sie im The Captain's Boil frische und hochwertige Meeresfrüchte, die mit köstlichen Gewürzen, Saucen und Gewürzen aromatisiert sind.

Trinken: Treffen Sie sich mit Freunden, während Sie sich die neuesten Sportveranstaltungen auf dem Großbildfernseher ansehen, und wählen Sie aus einer umfangreichen Liste von Craft-Bier-Angeboten im The Mills Taphouse.

Geisterhafte Begegnungen entlang der Georgian Bay

Pumpkinferno, eine der beliebtesten Halloween-Veranstaltungen in Ontario, ist eine Extravaganz aus geschnitzten Kürbissen mit einer Ton- und Lichtshow und thematischen Halloween-Erlebnissen im Discovery Harbor in Penetanguishene. Holen Sie sich Ihre Tickets frühzeitig – sie sind schnell ausverkauft.

Survive the Scream Shack, ein versteinerndes Fluchtspiel in Midland, das nichts für Kinder oder schwache Nerven ist. Halten Sie die Augen offen, wenn Sie durch Balaclava fahren, eine der vielen Geisterstädte in dieser Region.

Essen und Trinken: Blue Mountain Village bietet eine Vielzahl von Unterkünften mit speziellen Paketen und Angeboten sowie Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Sonderveranstaltungen.

Getränke: Genießen Sie an einem warmen Herbsttag ein Weinberg-Picknick und eine Weinprobe in der Coffin Ridge Winery.

Halloween-Treffpunkte in Peterborough

Der historische All Hallows' Eve im Lang Pioneer Village ist eine unterhaltsame Veranstaltung für alle Altersgruppen, die die Wurzeln von Halloween mit Zaubershows, Wahrsagern und mehr erforscht. 28.–29. Oktober 2022 (18:00–21:00 Uhr)

Bist du bereit, den Zombies der Maisfarm in The Stalking Dead Escape Maze die Stirn zu bieten? Nicht empfohlen für Spieler unter 13 Jahren. Begleiten Sie die Trent Valley Archives auf einer ihrer unheimlichen Ashburnham Walking Tours, geführt vom Licht einer Laterne.

Aufenthalt: Genießen Sie den Innen-/Außenpool und die Aussicht auf das Wasser im Holiday Inn Waterfront.

Essen: Beginnen Sie Ihren Tag im Silver Bean Café im Millennium Park und beenden Sie ihn im Ashburnham Alehouse Café in der Hunter Street East. Mit über 100 Variationen von Poutine ist The Whistle Stop Café ein Muss.

Trinken: Erleben Sie Live-Musik oder nehmen Sie an einer Brauereiführung in der Publican House Brewery teil.

Tauchen Sie ein in Kingstons dunkle Vergangenheit

Machen Sie Kingstons originalen Spukspaziergang durch den alten Sydenham Ward von Kanadas ursprünglicher Hauptstadt. Es zeigt verwunschene Hotels, Geschichten über versteckte Begräbnisstätten und Grabraubereien, den Ort der Hinrichtungen im alten Gerichtsgebäude und den berühmten verwunschenen Innenhof der Stadt. Oder fahren Sie mit der Ghost and Mystery Trolley Tour durch Kingstons paranormale Vergangenheit zu Spukorten wie dem Rockwood Asylum, dem Cataraqui Cemetery und dem Grab von Sir John A. Macdonald.

Besuchen Sie das berüchtigte Kingston Penitentiary, in dem einst Kanadas berüchtigtste Kriminelle eingesperrt waren. Betreten Sie auf der 90-minütigen Führung Zellen, Absonderungsräume und Erholungshöfe und erwarten Sie Gänsehaut am ganzen Körper. Verpassen Sie nicht die Tickets für die Ghost and Mystery Cruise, eine abendliche Kreuzfahrt entlang des Hafens von Kingston, die voller Geheimnisse und Intrigen sein wird. Die Fort Henry National Historic Site ist ein UNESCO-Weltkulturerbe aus dem 19. Jahrhundert und verwandelt sich in jeder Halloween-Saison in eines der besten Spukhäuser Nordamerikas. Fort Fright greift unsere tiefsten Ängste mit alptraumhaften Szenen von Tod, Verfall und gruseligen Clowns auf.

Aufenthalt: Gäste des Rosemount Inn erhalten eine zusätzliche Note mit seinem Service und seiner Gastfreundschaft. Checken Sie in einer stilvollen Unterkunft im Frontenac Club mit Suiten ein, die über große Fenster und gemütliche Kamine verfügen. Das Hotel bietet auch Geschichtstouren für diejenigen an, die sich für seine geschichtsträchtige Vergangenheit interessieren.

Essen: Wählen Sie auf der Speisekarte des Everly aus einer Vielzahl von saisonalen Gerichten aus der Region. Genießen Sie die herrliche Aussicht auf die Küste von Kingston, während Sie im Aquaterra speisen.

Trinken: Kingston ist die Heimat von großartigem Craft Beer, entdecken Sie Ihre neue Lieblingssorte mit Kingston Brewery Tours.

Ottawas unheimliche Geheimnisse

Kanadas Hauptstadt erreicht solide 10 von 10 auf der Schreckensskala. Der Haunted Walk bietet mehrere Gänsehaut-Touren. Steigen Sie auf dem originalen Spukpfad in die paranormale Vergangenheit der Stadt hinab, besichtigen Sie Spukgefängnisse und die Häuser ehemaliger Premierminister oder begeben Sie sich auf ein interaktives Zombie-Abenteuer tief im Inneren des Diefenbunker-Museums, einem ehemaligen Militärbunker aus der Zeit des Kalten Krieges, oder versuchen Sie, einen zu überleben von mehreren anderen gruseligen Escape Rooms von Escape Manor. Versteckt neben den Bytown Locks ist das Bytown Museum eines der ältesten Gebäude der Stadt und soll den ruhelosen Geist seines Bauleiters beheimatet haben.

Für den ultimativen Schrecken veranstaltet Saunders Farm The Sawmill 2 Underground für nur 13 Nächte, die Tickets sind begrenzt.

Aufenthalt: Checken Sie im großen, historischen Hotel Fairmont Château Laurier ein und halten Sie Ausschau nach dem Phantom seines Vorbesitzers, der auf tragische Weise auf der Titanic ums Leben kam.

Essen: Speisen Sie im Queen St. Fare auf dem ByWard Market oder nehmen Sie es mit. Hier gibt es viele Möglichkeiten für jeden Geschmack.

Trinken: Besuchen Sie die Bicycle Craft Brewery, um das neueste Bier der Saison zu probieren, oder trommeln Sie die Crew zusammen und steigen Sie mit Brew Donkey an Bord einer speziell kuratierten Bustour durch Ottawas Brauereien.

Geister und Zombies von Perth

Lassen Sie sich von der idyllischen Umgebung nicht täuschen, Angst und Schrecken sind während der Halloween-Saison in der Stadt Perth im Überfluss vorhanden. Erfahren Sie mehr über die schmutzige Vergangenheit dieses hübschen Ortes auf dem Perth Ghost Walk, der von einem lokalen Historiker geleitet wird.

Halten Sie Ausschau nach Details zum Perth Zombie Walk und dem Kostümwettbewerb sowie zu den geschnitzten Kürbissen, die nach Einbruch der Dunkelheit im Crystal Palace ausgestellt sind.

Aufenthalt: Pine Brae Accommodations bietet netzunabhängiges Glamping in einer gemütlichen Hütte, die auf einem Hügel thront. Umgeben von Natur sind die Aussichten sensationell.

Essen: Das Restaurant Maximilian ist nur wenige Schritte vom Fluss Tay entfernt und bietet europäische Küche mit Schnitzel, Gulasch und saisonalen Würstchen. Bestellen Sie als Beilage hausgemachtes Kartoffelpüree oder Butternusspüree im familiengeführten Stone Cellar, der für seine traditionellen Gerichte bekannt ist.

Getränke: Genießen Sie die Kleinstadtatmosphäre mit Biersorten von Laketown Beer Co. und Spirituosen, Mondschein und Dessertliköre bei Top Shelf Distillers. Buchen Sie einen Platz auf der Terrasse von O'Reilly's Ale House und genießen Sie die neueste Auswahl an Craft-Bieren, Cider und Selters.

Geheimnisse im Hochland von Muskoka und Almaguin

Machen Sie die Wanderung nach Screaming Heads, einem großen Ackerland nördlich von Burks Falls, das unheimliche Installationen und massive Betonmonolithen beherbergt.

Jenseits der landschaftlichen Schönheit des Herbstlaubs im Algonquin Park liegt ein ungelöstes Rätsel. 1917 ertrank der geliebte Künstler Tom Thompson (der mit der Group of Seven in Verbindung steht) am Canoe Lake im Park. Viele spekulieren, dass er ermordet wurde und immer noch den See heimsucht. Mieten Sie ein Kanu im The Portage Store und paddeln Sie auf dem Canoe Lake.

Paranormal Muskoka bietet einzigartige geführte und selbstgeführte Spukerbe-Touren in Muskoka und Almaguin Highlands an.

Sehen Sie sich eine Vorstellung im Gravenhurst Opera House an, aber seien Sie gewarnt, lokale Überlieferungen deuten darauf hin, dass ein ehemaliger Angestellter das Theater heimsucht, indem er die Beleuchtung und Temperatur ändert.

Aufenthalt: Das Gasthaus an den Wasserfällen in Bracebridge soll Gerüchten zufolge mehr als einen ansässigen Geist haben.

Essen: Das Portage Store Restaurant bietet eine ungezwungene Atmosphäre mit Zugang zu einer Terrasse. Es gibt auch ein großes Fenster im Inneren mit herrlichem Blick auf den Canoe Lake.

Getränk: Sawdust City Brewing in Gravenhurst bietet Live-Unterhaltung, die seine energiegeladene Atmosphäre anheizt. Drüben an der Brewery Beach Road in Bracebridge präsentiert die Muskoka Brewery weiterhin eine Vielzahl beliebter Biere. Katalyst Brewing hat kürzlich alkoholfreies Bier zu seinen Kreationen hinzugefügt.

Unruhige Seelen von Sudbury

Die größte Stadt im Norden Ontarios entstand aus ihren bescheidenen Wurzeln als Bergbaustadt und birgt unzählige dunkle Geschichten über ihren Kampf um Wohlstand. Aufgrund des Aufstiegs und Niedergangs der Bergbauindustrie gibt es rund um Sudbury viele stillgelegte Minengruben und Geisterstädte, wie Sellwood, das 1932 aufgegeben wurde verstreute Ruinen und die Gräber von drei kleinen Kindern.

Northern Screams Attractions beherbergt die Fields of Fear, drei blutige und grausame Szenarien, um in Capreol am nördlichen Ende der Stadt am Vermilion River zu überleben. Nehmen Sie in Capreol den Terrorzug zum Sellwood Asylum im Northern Ontario Railroad Museum and Heritage Centre, einer jährlichen Spukattraktion.

An ausgewählten Wochenendabenden im Oktober sind Sie eingeladen, auf dem gruseligen Haunted Heights Trail in McCrea Heights zu wandern. Schauen Sie sich die besonderen Schrecken und Freuden zum Thema Halloween an, die bei Science North und Dynamic Earth stattfinden.

Südlich von Sudbury in Richtung Killarney befindet sich das Burwash Camp Prison, ein verlassenes Gefängnis, das sich jetzt auf einem privaten Grundstück befindet. Wenden Sie sich direkt an die Eigentümer des Avalon Eco Resort, um die Erlaubnis zu erhalten, die Ruinen zu besuchen und eine Tour durch sie zu arrangieren.

Aufenthalt: Restaurants und Kneipen sind vom gemütlichen historischen Anwesen der Parker House Suites aus zu Fuß erreichbar, oder Sie können drinnen bleiben und sich in der Küchenzeile Ihrer Suite eine Mahlzeit zubereiten.

Essen: Genießen Sie köstliche Speisen aus der Hand im Laughing Buddha und genießen Sie sättigende Pastagerichte im Ripe . Im The Kouzzina werden üppige mediterrane Gerichte und viele Optionen zum Teilen angeboten. Respect is Burning serviert von Nonna inspirierte Pizzen. Genießen Sie mexikanische Köstlichkeiten im Tucos Taco.

Trinken: Stack Brewing und 46 North Brewing zelebrieren in Sudbury alles Gute rund um das Craft Brewing.

Dinge, die im Soo buhen (Sault Ste. Marie)

Melden Sie sich für eine Haunted Hike Through Hiawatha Highlands an, die an ausgewählten Freitag- oder Samstagabenden von Forest The Canoe veranstaltet wird. Ihr Guide wird Ihnen gruselige Geschichten erzählen, während Sie den Wald in der Abenddämmerung erkunden. Und informieren Sie sich über neue Daten und Details für die jährliche Halloween Drag Show und das Dinner , die im Marconi Cultural Event Centre stattfinden.

Aufenthalt: Das Water Tower Inn ist eine familiengeführte Unterkunft mit über 45 Jahren Gastfreundlichkeit in Sault Ste Marie.

Essen: Im Antico Restaurant werden authentische italienische Aromen, die stolz mit Leidenschaft zubereitet werden, in die Menüoptionen eingegossen, die von der Kochkunst des Besitzers Arturo Comegna geleitet werden, der seit seinem 12. Lebensjahr kocht. Kreieren Sie Ihren eigenen Burger mit Ihren Lieblingsbelägen bei Burger Don. Ein Hamburger-Restaurant im Prohibitionsstil, das für sein leckeres Hausmannskost bekannt ist.

Getränk: Die hausgemachte Brauerei Outspoken Brewery ist mit ihren gewagten Bieren zu einer großen Präsenz in der Gemeinde geworden.

Reise in den Terror in Thunder Bay

An Wochenendabenden im Oktober wird der Fort William Historical Park, eine der größten und einzigartigsten lebendigen historischen Attraktionen Nordamerikas, während der Haunted Fort Night zu einer der unheimlichsten. Buchen Sie Tickets für die furchterregende Tour durch diesen nachgebauten Pelzhandelsposten im Voraus, erhältlich ab September.

Aufenthalt: Was einst der Oberste Gerichtshof war, ist heute das Courthouse Hotel, ein wunderschönes Boutique-Hotel.

Essen: Das Caribou Restaurant bietet eine abwechslungsreiche Speisekarte, die von der internationalen Küche inspiriert ist, und verfügt über eine robuste Auswahl an Weinen.

Trinken: Lehnen Sie sich zurück und stillen Sie Ihren Durst mit lokal gebrauten Bieren der Sleeping Giant Brewery.

 

Besuchen Sie Festivals and Events Ontario, um mehr saisonalen Spaß in Ontario zu entdecken.

Zuletzt aktualisiert: 12. Januar 2023