Highlights der Niagara Region

Ab Ins Abenteuer, Rein Ins (Kulinarische) Vergnügen

Empfohlene Reisedauer: 3 Tage

Eine Luftaufnahme einer Person, die auf einer Zipline mit den Niagarafällen im Hintergrund hinunterfährt

Einige Aktivitäten sind aufgrund von COVID-19 eventuell leider nicht möglich.

Viele dieser touristischen Erlebnisse erfordern Voranmeldungen oder unterliegen COVID-19-Einschränkungen. Es ist wichtig, sich vor Reiseantritt direkt beim Anbieter zu erkundigen. Hole Dir jetzt die aktuellen Informationen.

Die Fälle und Umgebung 

Niagara bietet rund ums Jahr jede Menge Abwechslung – das Bestaunen der Fälle inklusive. Betrachte mit Niagara City Cruises das tosende Wasser vom Boot aus, staune vom Table Rock am Rand der Fälle auf das Phänomen, unternimm die Journey Behind the Falls und lasse Dich von den  Wassermassen, die vor Dir herabstürzen, in den Bann ziehen. Die 4D-Attraktion Niagara’s Fury bringt Dich zurück zur Entstehung der Niagarafälle.

Beweise Mut auf der Wildplay’s Zipline to the Falls und entdecke die faszinierenden Geschichten der historischen Niagara Park Power Station.

Beste Aussichten auf die Niagarafälle und kulinarische Spezialitäten bietet das Drehrestaurant des Skylon Tower.  Ein ausgefallener Mix von Attraktionen und Themenrestaurants erwartet Dich am Clifton Hill. Die vielen Indoor-Wasservergnügungsparks laden nicht nur Kinder und Familien zum Eintauchen ein. Egal, in welchem Hotel Du wohnst, abwechslungsreiche Unternehmungen zu jedem Preis findest Du gleich in der Nähe.

In Der Luft, Auf Dem Platz, Im Shopping-fieber

Mit Niagara Helicopters erlebst Du die Fälle aus der Vogelperspektive, während Du  vom Whirlpool Aero Car über den unteren Niagara River zu schweben scheinst. Die Whirlpool Jet Boat Tour garantiert Nervenkitzel und Wasserduschen, wenn sie durch Stromschnellen der Klasse V den Niagara River hochfährt. Ergänze Deinen Besuch in der Niagararegion durch Sehenswürdigkeiten und Outdoor- Abenteuer. Spaziere entlang des White Water Walk oder lasse Dich von der Schönheit der Natur im Butterfly Conservatory, in der Du von mehr als 2.000 tropischen Schmetterlingen umgeben bist, verzaubern. Das Niagara Glen Naturschutzgebiet beeindruckt mit biologischem und geologischem Reichtum.

Wie wäre es mit einer Partie Golf? Zahlreiche Golfplätze wie der Niagara Battlefield Course laden zum Spielen ein. Zum Shoppen verleitet das Einkaufszentrum The Outlet Collection at Niagara. Am Abend solltest Du unbedingt die beleuchteten Niagarafälle bestaunen, ein unvergesslicher Anblick!  Dann kannst Du den Abend mit einem Besuch im  Niagara Fallsview Casino ausklingen lassen. Neben dem Nervenkitzel gibt es dort mehrere Restaurants zur Auswahl und musikalische Unterhaltung.

Geschichtsunterricht mit Spassfaktor

Wenn Du Spaß an Geschichte hast, gibt es in der Niagara Region viel zu erkunden – diese bildete die erste Reihe für den Krieg von 1812 mit den Amerikanern. Im Fort George wird Militärmusik von den “41st Fife and Drum Corps” aufgeführt und Musketendemonstrationen live dargeboten. Ausgebildete Interpreten in historischem Gewand erzählen Geschichten über das Leben der britischen Soldaten und ihrer Familien.

Gourmets Aufgepasst!

Für alle Freunde der guten Küche ist Niagara ein kulinarisches Paradies, in dem einheimische Köche darauf bestehen, sich der besten saisonalen Zutaten zu bedienen. Besuche eines der über 100 kleinen und großen Weingüter entlang der Wine Route und mache eine Verkostung. Die Region kann man entweder mit dem Fahrrad oder mit dem Bus erkunden. Erhebe Dein Glas während eines Weinfestivals und freue Dich auf Weinproben, Seminare und kulinarische Höhepunkte aus dem Umkreis.

Idyllisch und Charmant

Das charmante Örtchen Niagara-on-the-Lake ist tief mit der britischen Vergangenheit verwurzelt – hier gibt es sogar einen “Lord Mayor”!  Wandere in den gepflegten Parkanlagen oder der Hauptstrasse mit seinem Blumenmeer entlang. Verbringe hier ein paar Nächte, witzige Boutiquen und Galerien laden tagsüber zum Verweilen ein. Der Ort liegt direkt am Ontariosee und dem Niagara Fluss. Auch die Restaurants können sich sehen lassen – auf die Jahreszeit abgestimmte Gerichte, die von erstklassigen Köchen mit frischen, regionalen Zutaten zubereitet werden, haben hier immer Saison.

Auch Kultur wird hier groß geschrieben: Das Shaw Festival, das weltweit einzige Theater, das sich  den Werken George Bernard Shaw und seinen Zeitgenossen widmet, bietet zusammen mit zeitgenössischem Theater und musikalischen Darbietungen ein abwechslungsreiches Programm. Als Unterkunft sind die Vintage Hotels eine ideale Wahl. Hier erwarten Sie exquisite Ausstattung, erstklassige Küche und absolute Ruhe in herrlichen Spas.