Eine Person beim Kajakfahren auf einem See zwischen 2 großen Klippen mit Bäumen auf der Spitze gesehen.

Erkunden Sie den kanadischen Blues des Highway 61: 3 einfache Kajak-Tagesausflüge in der Nähe des Blues Highway

Eine Person beim Kajakfahren auf einem See zwischen 2 großen Klippen mit Bäumen auf der Spitze gesehen.

Die meisten Reisenden in Nord-Ontario durchqueren Ost-West auf der Trans-Canada, ohne sich der malerischen und historischen Schatzkammer des Highway 61 bewusst zu sein, einer Route, die in Thunder Bay beginnt und sich nach Süden bis zu ihrem Ende in New Orleans, Louisiana, schlängelt. Da der Highway die Heimatstädte vieler früher einflussreicher amerikanischer Bluesmusiker verbindet, von Mississippis Delta Blues-Gebiet bis Memphis, St. Louis, und Bob Dylans Geburtsort Duluth, Minnesota, wird er südlich der Grenze als „Blues Highway“ gefeiert.

Nördlich der Grenze zelebrieren wir Highway-Blues der anderen Art: Hier folgt die Straße dem saphirblauen Wasser des Lake Superior und ist das Tor zu beeindruckenden Kajakfahrten in der Wildnis. Glücklicherweise ist ein Großteil der Küstenlinie durch Naturschutzgebiete vor der Entwicklung geschützt. Fragen Sie jeden, der auf den Großen Seen gepaddelt ist, und er wird sagen, dass es ein seltener Schatz ist, so viele öffentlich zugängliche Küstenlinien zu finden.

Diese drei Buchten entlang des Highway 61, die sich alle in der Gemeinde Neebing befinden, bieten eine Reihe großartiger Tagesausflüge von Ihrem Basislager in Thunder Bay aus.

Entdecken Sie die erstaunlichen Kajakrouten direkt am berühmten Highway 61, nahe genug an Thunder Bay, um an einem Tag zu unternehmen

Störbucht

Entfernung von Thunder Bay : 42 km 
Put-in-Annehmlichkeiten : Bootsanleger, ausreichend Parkplätze

Sturgeon Bay ist eine malerische und geschützte Bucht, die über den Highway 61 und die Sturgeon Bay Road etwa 35 Minuten von Thunder Bay entfernt liegt. Trotz der Nähe zur Stadt sind nur etwa 10 Prozent der Küstenlinie erschlossen. Die Bucht ist von einer Mischung aus Feuchtgebieten und hoch aufragenden Klippen umgeben und öffnet sich zu einem schmalen Kanal, der im Süden zur Mink Bay und im Norden zur Flatland Island führt.

Ziel : Sturgeon Island, eine kleine Insel am südlichen Ende der Bucht
Hin- und Rückfahrt : 7,2 km (der Küstenlinie folgend)
Insider-Tipp : Das Feuchtgebiet an der Sturgeon Bay bietet einen wichtigen Lebensraum für Wasservögel und Anfang Mai können große Schwärme von Prototypen, Büffelkopf und Schalotten beobachtet werden. Die spektakulären Klippen entlang der Westseite der Bucht bieten Aufwinde für wandernde Greifvögel wie den Wanderfalken.

Kleine Forellenbucht

Entfernung von Thunder Bay : 44 km
Put-in-Annehmlichkeiten : Bootsanlegestelle, Picknickplatz, Wanderweg, Outdoor Privy

Little Trout Bay ist bei Anglern beliebt, da das kristallklare Wasser ausgezeichnete Angelmöglichkeiten für Lachs, Hechte, Felchen, Regenbogenforelle und Seeforelle bietet. Die Bucht ist von dichten borealen Wäldern mit Klippen, offenen Fels- und Kopfsteinstränden umgeben. Der Bootsanleger befindet sich in der Little Trout Bay Conservation Area und es wird eine Parkgebühr von mindestens 2 USD pro Fahrzeug empfohlen.

Ziel : McKellar Point, eine dicht bewaldete Halbinsel, die die Bucht vor dem Big Lake schützt
Hin- und Rückfahrt : 14,7 km (der Küstenlinie bis zum Ende des Punktes folgend)
Insider-Tipp : Machen Sie auf Ihrem Weg aus der Stadt einen Abstecher zur Thunder Oak Cheese Farm . Sie stellen preisgekrönten Gouda-Käse her und verkaufen eine Vielzahl lokaler Produkte (wie mit Schokolade überzogene Biskuit-Toffees namens Cow Nuggets).

Kleine Taubenbucht

Entfernung von Thunder Bay : 54 km
Put-in-Annehmlichkeiten : Bootsanleger, ausreichend Parkplätze

Nördlich der Grenze zwischen Minnesota und Ontario grenzt Little Pigeon Bay an ein Naturschutzgebiet , das den Pigeon River und zwei beeindruckende Wasserfälle umfasst: High Falls und Middle Falls. Der Bootsanleger befindet sich an einem Kiesstrand, der einen einfachen Zugang zur Küste bietet, während der größte Teil der Bucht von schroffen Felsen und Klippen begrenzt wird.

Ziel : Boundary Islands (auch bekannt als Boxcar Islands), eine einzigartige und malerische Felsformation
Hin- und Rückfahrt : 4,2 km, östlich von Owen Island und Marin Island
Insider-Tipp : Wenn Sie ein paar Stunden mehr Zeit haben und einen anderen Blickwinkel auf die Bucht und die Umgebung haben möchten, fahren Sie etwas weiter südlich zum Ontario Travel Centre am Straßenrand. Hier finden Sie den Ausgangspunkt für den Finger Point Trail , eine 2,5 km lange Wanderung, die zu einem der besten Aussichtspunkte der Nordküste führt.

Zuletzt aktualisiert: 12. Januar 2023